Entführungen und Geiselnahmen im Mosaik

Aus MosaPedia

(Weitergeleitet von Entführ)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Entführungen und Geiselnahmen sind oft begangene Straftaten im Mosaik. Sowohl im Mosaik von Hannes Hegen als auch im Mosaik ab 1976 werden immer wieder Personen entführt oder vergeiselt. Nicht nur die Hauptfiguren sind davon betroffen.

Die folgenden Listen sollen darüber erschöpfend Auskunft geben. Kriterium für die Berücksichtigung in den beiden Haupttabellen (für das Mosaik von Hannes Hegen und das Mosaik ab 1976) ist, dass es sich entweder um eine gelungene Entführung oder doch mindestens um einen ernsthaft unternommenen Entführungsversuch handelt. Befürchtete oder lediglich geplante Entführungen oder Geiselnahmen, bei denen es zu keinem Ausführungsversuch kommt, werden in einer gesonderten Tabelle aufgelistet.

Die Gefangennahme einer Person, die sich etwa auf feindlichem Gebiet aufhält, zählt nicht als Entführung, wenn nicht nach der Gefangennahme noch eine weitere Verschleppung zu einem anderen Ort erfolgt.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Entführungen, Geiselnahmen und Versuche derselben im Mosaik von Hannes Hegen

Heft/e Art Täter
(evtl. Auftraggeber)
Entführte/r (Opfer) Anlass/Zweck der Entführung und ggf. Ausgang der Tat
16 Entführung Allotrius Kuh Colombine Der finstere Zeremonienmeister möchte sich des jodelnden Tierstars bemächtigen.
16 Entführung Intriganter Prätorianerhauptmann Digedags Ausschaltung der Widersacher von Julius Gallus
21 Entführung Campanische Piraten Zofe Julia Julia wird mit Olivia verwechselt; letztere sollte eigentlich entführt werden.
22 Entführung Campanische Piraten Olivia Erpressung eines Lösegelds (100.000 Sesterzen) von Olivias Vater Schamponius
25 ff. Entführung Peer Tyla u. a. Digedags, Sinus Tangentus Die Erdbewohner werden zu "Forschungszwecken" von den Neos-Bewohnern ins Weltall entführt.
28,29 Entführung Peer Tyla und Zwei Offiziere Digedags, Sinus Tangentus Entführung auf den Neos und Flucht in die Hauptstadt der Republikanischen Union.
40,41 Entführung Mac Gips Digedags, Sigi Stubenrauch Stubenrauch wird entführt, um das Geheimnis eines neuen Kunststoffs zu erpressen. Die Digedags werden en passant mitentführt, aber bald darauf wieder freigelassen.
68 Entführungsversuche Besatzung der Krone der Barmherzigkeit Eddy Duff, Digedags, James Watt Handschellen-Jim, Kanaken-Johnny, Teufels-Tom und Korsaren-Ben geben sich alle Mühe, ihre Mannschaft auf dem Sklavenschiff zu komplettieren, scheitern aber an diversen unvorhergesehenen Umständen.
72 Entführung Affenmenschen Dig und Dag Dig und Dag werden auf dem Urmenschen-Planeten von Affenmenschen entführt.
87,88 Entführung Luigi und Pietro Major von Treskow und Gattin Berthulda Major von Treskow und seine Frau werden auf ihrer Hochzeitsreise von Triest nach Venedig entführt.
91 Entführungs-Versuch Genuesische Spione
(Doge von Venedig)
Digedags, Ritter Runkel Die Spione versuchen Runkel und die Digedags mithilfe eines Korbes zu entführen. Der Doge will sich danach das Geld für die Schwimmende Burg selber einstecken, aber das Vorhaben scheitert an zufällig auftauchenden Wachen und dem morschen Korb.
92,93 Entführung Genuesische Spione
(Cavaliere Carotti)
Digedags, Ritter Runkel Als Racheakt von Cavaliere Carotti werden Runkel und die Digedags beim Karneval in Venedig von den Spionen entführt und sollen nach Genua gebracht werden. Unterwegs werden sie aber von einer Genuesischen Gesandtschaft befreit, die Runkel als Kandidaten für den Podesta gewinnt.
105 ff. Entführung mit anschließender Geiselnahme Teufelsbrüder Suleika Die schöne Prinzessin wird von den Seeräubern als Geisel festgehalten, um von ihrem Vater, Emir Nureddin, ein hohes Lösegeld zu erpressen. Kann später (Heft 115 und 116) als geplante Frau für den Kaiser mithilfe ihres Verlobten, den Digedags und ironischerweise den Teufelsbrüdern entkommen.
121 Entführung Assassinen Byzantinischer Prinz Die Befreiung des Prinzen unter maßgeblicher Beteiligung von Digedag führt zum Tode des Assassinenchefs.
143 Entführung Serdar, Ben Fawzi Digedag Der Entführte wird zur Bande vom Wüstenschloss verschleppt, um ihn auszuplündern. Als man feststellt, dass Digedag ein hoher Beamter ist, will man lieber kein Lösegeld erpressen, sondern ihn für immer verschwinden lassen. Wird später von Dig und Dag befreit.
144 Entführung Serdar, Ben Fawzi Ritter Runkel Der arglose Runkel gerät ebenfalls in die Fänge des heimtückischen Serdars und wird, wie auch Digedag, von Dig und Dag befreit.
147 Entführung Böser Zauberer Schönes Mädchen Laut Runkels Erzählung wird die Tochter eines Waffenhändlers aus Bagdad von einem Zauberer entführt und am Dschebel Hamrin gefangen gehalten.
165,166 Entführung mit anschließender Geiselnahme Prärieindianer Digedags, Mississippi-Piraten, Mrs. Jefferson, Colonel Springfield, Kutscher Entführung aller greifbaren "Bleichgesichter", um von Major Pinkerton Unterstützung gegen eine Bande von Pferdedieben zu erpressen.
177 Entführung Komitee zur Rettung der Südstaaten Digedags Von den Digedags soll das Geheimnis der Goldmine in der Stadt des Schweigens erpresst werden.
180,181 Entführung Coffins u.a. Digedag Verschleppung von Digedag nach Fort Lobster, um das Geheimnis der Goldmine in der Stadt des Schweigens von ihm zu erpressen.
191 Entführung Coffins, Bill und Slim Jenny Joker Jenny wird entführt, damit sie als Coffins' Gesangssklavin im Saloon Victoria auftreten soll.

[Bearbeiten] Entführungen, Geiselnahmen und Versuche derselben im Mosaik ab 1976

Heft/e Art Täter
(evtl. Auftraggeber)
Entführte/r (Opfer) Anlass/Zweck der Entführung und ggf. Ausgang der Tat
8/77 Entführung Gondoliere mit Geheimauftrag
(Capitano Spavento)
Abrafaxe und Harlekin Der Capitano nimmt in Venedig Kontakt mit Harlekin und den Abrafaxen auf, um Komödiant zu werden und den Stoff für eine Komödie zu liefern.
10/77 Entführung Aldo Vertico
(Raffamoneti)
Rosalia Cassalera Aldo verspricht Rosalia das Blaue vom Himmel, weshalb sie sich freiwillig von ihm entführen lässt. Das ganze mündet in eine legendäre "Doppel"hochzeit.
6/79,7/79 Entführung Leutnant Wurzinger Califax Verschleppung von Califax nach Wien, da er für den vermeintlichen Erbprinzen Rudi gehalten wird.
5/80-7/80 Entführung Albert, Alfons und Anton
(Baron von Blechreder)
Abrax, Brabax Entführung im Auftrag des Barons von Blechreder, der aus den Abrafaxen Hofnarren machen lassen will.
12/80 Entführung Emile Espionnet Pierrot und seine Truppe Rachemaßnahme im Auftrag des Steuerpächters Armand Filoutere wegen der Unterstützung der von Filoutere unterdrückten Bevölkerung seitens der Komödianten.
12/81 ff. Entführung mit anschließender Geiselnahme Wüstenräuberbande Hakimstochter Fatima Die Tochter des Hakims Ibn Absud ist entführt und danach an den Dei von Tunis verkauft worden. Später wird sie von Don Ferrando "erworben" und letztlich auch noch - nach seiner Absetzung als Dei von Tunis - im Hafenfort in Tunis als Geisel gehalten.
12/83 Geiselnahme Don Ferrando Califax Der Don will mit der Geiselnahme den freien Zugang zum Turm der Winde erpressen. Dies gelingt, aber Califax kann sich aus eigener Kraft befreien.
8/85 Geiselnahme Maharadscha Roxane Rache und der Versuch, sich vor einem strafenden Zugriff zu schützen
10/87 Geiselnahme Indischer Spion Herr der Tiere Der Handlanger von Krishna Ghaunar nimmt den Herrn der Tiere als Geisel, um von ihm das Geheimnis der goldenen Säule zu erpressen. Scheinbar mit Erfolg.
216 Entführung Graf Hetzel Karoline von Kuchenblech Entführung von Floriberts Begleiterin auf einem Flugsaurier, um sie zu freien.
231 Entführung phönizische Piraten Sibylla Phisimachos lässt Sibylla von den Piraten entführen, damit sie ihn und Skrotonos nach Ägypten mitnehmen.
232 Entführung phönizische Piraten Califax Weil Sibylla und Brabax auf Kreta im Labyrinth verschwunden sind, entführen die Piraten Cholerons Schiff mit Califax und seiner Ratte und segeln nach Ägypten.
260 ff. Entführung Don Ferrando Abrafaxe, Reisegruppe Die bislang zahlenmäßig größte, überaus geschickte Entführung im Mosaik. Don Ferrando benutzt die Reisegruppe als Matrosen für die Überfahrt nach Amerika. Später können die Reisegruppe und Manuel schließlich wieder nach Europa zurückkehren.
262 Entführung mit anschließender Geiselnahme Piraten Nikodemus Federbusch Wird 1538 von Piraten gefangengenommen. Diese erhoffen sich viel Gold vom spanischen König für seine Person. Flieht mithilfe des Piraten Peter.
262 Entführung mit anschließender Geiselnahme Piraten Spanische Prinzessin Von der Entführung der Prinzessin erhoffen sich die Piraten ein großes Lösegeld. Sollte von spanischen Soldaten befreit werden, die aber die Prinzessin mit Sieglinde verwechseln. Die echte Prinzessin bleibt mit Hellebarden-Harry auf der Insel.
263 Entführung Don Ferrando Califax Im Hafen von Punto Perdido entführt der Don den Califax, damit ihm dieser den Weg nach Eldorado zeigt, sowie als Lastesel und Koch dient.
343 Entführung Haino und seine Helfer Abrafaxe Die Abrafaxe werden von Haino und zwei weiteren Priestern der Sai-ryu entführt und in den Brunnen von Achetaton geworfen.
360 Entführung und Geiselnahme Zwergräuberbande Gwendolyn, Hugo von Payens Gwendolyn weilt bereits einige Zeit in der Gewalt der Zwerge (niemand zahlt ein Lösegeld), als auch Hugo von Payens mit Hilfe der Abrafaxe im Versteck der Zwerge landet.
393 Entführungsversuch Arnulf von Wolfenstein Johanna Der Wolfensteiner schnappt sich Johanna in Coellen, doch diese kann ihm im Hafen entwischen.
399 Entführung Arnulf von Wolfenstein Johanna Der Wolfensteiner entführt Johanna, um sie anschließend auf Burg Everstein zu töten.
403 Geiselnahme Arnulf von Wolfenstein Irmingard Der Wolfensteiner entführt Irmingard aus der Burg Hirschenthal, um sie gegen Johanna auszutauschen. Donar von Duckstein kann sie befreien und rettet zugleich Rudolf von Habsburg.
409 Entführung Jean Bart
(Ludwig XIV.)
Brabax und Leibniz Der Kaperfahrer bringt das Schiff der beiden auf und entführt sie im Auftrag von Ludwig XIV. nach Frankreich.
411/413 Entführung Herzog von Caran d'Ache Susanne Der Herzog lässt Susanne entführen und schenkt sie dem Bey von Tunis als Sklavin.
416 Entführung Tom und Jerry Brabax Die beiden Ganoven entführen Brabax und hoffen auf ein Lösegeld.
418 Entführung Diener Reynold
(Reginald Lord Ashcroft)
Brabax Der okkulte Zirkel lässt Brabax vom Diener Reynold zu Isaac Newton in den Tower bringen.
422/423 Entführungsversuch Nikolas Vlamell mit
Diener Seymour
Abrax Unter dem Vorwand, Brabax schicke ihn, sperrt Vlamell Abrax in ein Kellerverlies. Abrax gelingt jedoch die Flucht, er kann dafür den okkulten Zirkel einsperren.
453 Entführung Wigham-Bande Melissa Pipps Die Wigham-Bande enführt Melissa Pipps und hält sie in einem Lagerhaus gefangen.
462 Entführung Occius Ule Occius enführt Ule in Augusta Treverorum und sperrt ihn in die Porta Nova.
465 Entführung Occius Califax und Ratte Occius nimmt Califax und die Ratte im Hafen von Valentia als Geisel und verfolgt mit ihnen die Corbita.
468-470 Entführung Menpauros und Mitismanni Selene Die zwei Sklavenfänger entführen Selene in Carthago und wollen sie zuerst nach Ägypten, dann zu den Garamanten bringen.

[Bearbeiten] Befürchtete, vermutete, geplante oder behauptete Entführungs- und Geiselnahmeversuche im Mosaik

Heft/e Art potenzieller Täter
(evtl. Auftraggeber)
potenziell Entführte/r (Opfer) Hintergrund der potenziellen Entführung
70 Entführung Dig Hund Nebukadnezar Der Besitzer von Nebukadnezar behauptet, Dig habe das Hundchen entführt. Dabei hat - im Gegenteil - Nebukadnezar den armen Dig in Ben Beefs Gourmettempel geschleift.
1/86 Entführung Abrax und Brabax brauner Yeti Der Yeti schnappt sich die schlafenden Abrafaxe in einer Höhle und bringt sie zur Hütte der Yakhirten.
359 ff. Entführung Hugo von Payens Abrafaxe Die Zwergräuberbande glaubt, dass die Abrafaxe von Hugo gefangen und entführt wurden, Gutfried und Gundomar sollen sie später befreien.
371 Entführung Sklavenpiraten Odo von Biscuit Odo behauptet gegenüber den Erythreern, dass er von Piraten entführt wurde.
420 Entführung okkulter Zirkel Brabax Die geplante Entführung von Brabax durch einen Wein mit Schlaftrunk scheitert. Den Wein trinken dafür Robert Hooke und Lady Evergreen.
443 Entführung Nicolas Baudin Jeremia Frog Mr. Frog behauptet gegenüber Mr. Hyde, er sei von den Franzosen der Le Géographe entführt worden.
461 Entführung Perfidus Thusnelda Trauthelm glaubt, dass Thusnelda von Legionären entführt wurde. Tatsächlich war sie aber mit Perfidus verlobt.
476 Entführung Athener Straßenhunde Ratte Vada und Ule glauben, die Hunde hätten die Ratte entführt. In Wahrheit haben es die Köter auf den Dodekaeder abgesehen und die Ratte versucht, das gute Stück zurückzuerobern.
497 Entführung Michael und Abrax Katharina von Krahwinckel Die Brachwitzer Bauern glauben, dass die Nonne Katharina aus dem Kloster Neu-Helfta entführt wurde.
504 Entführung Abrax und seine Komplizen Luther und sein Adlatus Brabax Luther wird im Auftrag des Kurfürsten heimlich auf die Wartburg gebracht, weil er mit der Reichsacht bestraft wurde.

[Bearbeiten] Entführungen und Geiselnahmen sowie entsprechende Versuche und Behauptungen in den Nebenuniversen

Publikation Art Täter
(evtl. Auftraggeber)
Entführte/r (Opfer) Anlass/Zweck der Entführung und ggf. Ausgang der Tat
Schöne Grüße vom Erpresser Entführung unbekannt Peter Paxton Paul Paxton hat seinen Bruder im Streit erschlagen und versucht nun, die Tat zu vertuschen, indem er den Abrafaxen weismachen will, ein mysteriöser Entführer habe Peter auf dem Gewissen.
Hollywood Pursuit 1 Geiselnahme Joe The Hand & Jack The Ear Cooky Cherrymouth Joe und Jack entführen Cooky nach Palos Verdes in dem Glauben, sie sei noch immer die Geliebte von Eddie Buster, und wollen von diesem Lösegeld erpressen. Sie wissen nicht, dass die einst heiße Liebe nicht mal mehr glimmt und Cooky ihrerseits Buster erpresst. Abrax und Brabax können Cooky rechtzeitig befreien.
Die geheimnisvolle Insel Entführung Fritz von Hülshoff,
Franzisko Depp
Jasmina von Hülshoff,
Anton von Hülshoff
Freiherr von Hülshoff entführt die beiden, um hinter das Geheimnis eines Lebenselixiers zu kommen.
Die geheimnisvolle Insel Entführung Preisboxer und sein Ganovenkollege
(im Auftrag Hülshoffs)
Professor Angermann Nachdem Angermann die Abrafaxe mit Ermittlungen nach seiner verschollenen Tante beauftragt hat, lässt der Freiherr auch Angermann entführen, damit seine Machenschaften nicht auffliegen.
Das Califax-Komplott Entführung grüne Außerirdische Abrax Die Außerirdischen entführen Abrax auf ihr Raumschiff. Da sie aber befürchten, er würde die Herrschaft auf ihrem Planeten übernehmen, lassen sie ihn lieber wieder frei.
Persönliche Werkzeuge