Denemarkische Piraten

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die denemarkischen Piraten sind eine Figurengruppe der Robin-Hood-Serie.

Am Deadmens Point ist ihr Ankerplatz, von dem aus sie ihre Plünderungszüge in der Gegend um Nottingham starten. Der hinterhältige Captor plant, auf dem Schiff der Piraten mit unterschlagenen Steuergeldern England in Richtung Italien zu verlassen. Dafür verlangen die Piraten Geiseln, die sie als Sklaven verkaufen können. Der Deal kommt jedoch nicht zustande, da die Abrafaxe und Robin Hood den Plan vereiteln und selbst auf dem Piratenschiff nach Sizilien reisen.

Zu den Piraten gehören:

[Bearbeiten] Die denemarkischen Piraten treten in folgenden Alben auf

Mach's noch einmal, Robin!
Persönliche Werkzeuge