Palos Verdes

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Palos Verdes, südlich von Los Angeles, ist ein Handlungsort im Nebenuniversum Hollywood Pursuit.

Die Halbinsel Palos Verdes markiert das südliche Ende der Bucht von Santa Monica. Bei den Fischerhütten am Strand, in unmittelbarer Nähe zum Leuchtturm, wollen die von Lucky Luciano gedungenen Gangster Joe The Hand & Jack The Ear das Filmsternchen Cooky Cherrymouth, das sie zuvor aus dem Casanova-Club entführt haben, dem Produzenten Eddie Buster gegen ein saftiges Lösegeld übergeben. Was sie nicht wissen: Buster wäre nicht unglücklich über den Verlust seiner Ex(!)-Geliebten und denkt demnach nicht daran, auch noch Lösegeld zu zahlen. Zum Glück sind Abrax und Brabax in Cookys Chrysler CD zur Stelle, können sie befreien und den 24er Ford der Gangster zunächst abhängen, doch macht ihnen ein Einschussloch im Kühler aus Joes Tommygun die Leistung zur Minna. Eine Handgranate unter dem Gangsterford löst das Problem nachhaltig.

[Bearbeiten] Externe Links

[Bearbeiten] Palos Verdes ist Handlungsort in folgendem Abrafaxe-Album

Hollywood Pursuit - Die Abrafaxe in Amerika
Persönliche Werkzeuge