Ausmalbilder

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Zwei Schergen im Kampf mit dem Tiger - Motiv eines Ausmalbogens

Ausmalbilder - auch Ausmalbögen genannt - sind ein beliebtes "Nebenprodukt" des MOSAIK. Die zu DDR-Zeiten herausgegebenen Motive sind heute begehrte Sammlerstücke. Auch nach der Wende wurden derartige Bilder herausgegeben; im allgemeinen ist der Anlass eine Veranstaltung, auf der das MOSAIK mit einem eigenen Stand und einer so genannten "Malstraße" vertreten ist, oder ein besonderer Anlass, zu dem der Verlag seine Leser überraschen möchte. Einige der Ausmalbögen wurden, gerade in jüngerer Zeit, verlagsseitig aber nicht als Print, sondern nur als Datei veröffentlicht.

Neben den einzelnen Ausmalbögen und -bildern erschienen aber sowohl mit den Digedags, als auch mit den Abrafaxen Ausmalhefte. (Einzelheiten siehe: Hoch zu Ross - Ein Digedag-Malbuch bzw. MOSAIK-Malheft und Mal- und Bastelmosaik) Einzelne Seiten dieser Hefte lagen angeblich zu bestimmten Events auch als Ausmalbilder an den Kindermaltischen aus. Von seperaten Drucken einzelner Ausmalheftseiten, insbesondere in der Größe A4, ist aber nichts bekannt.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Ausmalbilder für´s Digedag-Universum

Für das Mosaik von Hannes Hegen sind aus DDR-Zeiten keine Ausmalbilder bekannt. Daher wurde unter den Fans der Versuch des Malbuches Hoch zu Ross - Ein Digedag-Malbuch anfänglich sehr begrüßt. Aber nicht alle Ausmalseiten konnten qualitativ überzeugen, da die entsprechenden "Bilddetails" wahrscheinlich "nur" von den Druckfilmen abgenommen und auf die Große der Seite angepasst wurden.

Mit der Schenkung seines Vorlasses an das ZGF in Leipzig, überließ Hannes Hegen auch hinreichend viele sauber geinkte Blätter, deren Aufarbeitung qualitativ hochwertige Ausmalbilder erlaubt. Die ersten beiden A3-Ausmalbögen wurden anlässliche der Ausstellungseröffnung der Ausstellung Dig, Dag, Digedag. DDR-Comic MOSAIK am 27. September 2014 im Verkehrsmuseum in Dresden in der Kindermalecke ausgelegt. Sie tragen beide das Logo der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland.

[Bearbeiten] Ausmalbilder zum Mosaik ab 1976

[Bearbeiten] Ausmalbilder bis 1990

[Bearbeiten] 1. Edition

Die ersten Ausmalbilder wurden 1979 mit Figuren der Österreich-Ungarn-Serie herausgegeben. Und zwar:

[Bearbeiten] 2. Edition

Alex & Roxane-Ausmalbogen

Die zweite Edition von Ausmalbildern bestand aus folgenden Motiven:

[Bearbeiten] Ausmalbilder aus den späten Achtzigern

Es folgten in lockerer Folge (soweit bisher bekannt) zwei weitere Ausmalbögen.

[Bearbeiten] Steinchen-Ausmalbilder von 1992-2000

[Bearbeiten] 1992

  • Brabax als Baseballspieler

(Bogen im Format DIN A3 auf Karton.)

[Bearbeiten] 1994 - 1995

In den Rügenmosaiks findet man in beiden Jahren eine Ausmalpostkarte mit Sauriermotiv.

(Kartoniertes Papier A6 / Karte ist von einer Heftseite abzuschneiden)

[Bearbeiten] 2000

  • Abrafaxe mit Dampflok
  • Abrafaxe mit Tyrannosaurus Rex
  • Abrafaxe als Ritter
  • Abrafaxe fechten im Wald
  • Abrafaxe im Schlauchboot
  • Abrafaxe mit Mammut
  • Titelmotiv der russischen Ausgabe von # 200 (siehe Ratte)
  • Abrafaxe mit Elch

(Alle Bögen im Format DIN A3 auf Karton.)

[Bearbeiten] Steinchen-Ausmalbilder im Digitalzeitalter

[Bearbeiten] BURGER Download-Ausmalbilder

Im Zuge der Abrafaxe-Werbekampagne "BURGER Die knackigen Typen." stellte die Burger Knäcke GmbH + Co. KG auf ihren Internetseiten im Bereich für Kinder einige Sticker-Motive als A4-Ausmalbögen zum Download bereit. Unter anderem die umstrittene Abwandlung des fliegenden Mosaikheftes.

[Bearbeiten] 2005 - Belantis

Zum Abrafaxe-Sommerfest am 06.08.2005 im Vergnügungspark Belantis bei Leipzig gab es am Mosaik-Stand fünf verschiedene Ausmalbilder, von denen zwei in Onepager-Form auch durch eigenen Text bzw. Bilder ergänzt werden konnten.

Belantis 1
Belantis 2
Belantis 3
Belantis 4
"Die Abrafaxe lernen Zaubern - Und wie geht die Geschichte weiter?"
Belantis 5
"Die Abrafaxe und das Frühstücks-EI"

[Bearbeiten] 2006 - Radio Teddy & Extra Sommer Heft

Zu einer Veranstaltung mit Radio Teddy im MOSAIK Steinchen für Steinchen Verlag im Juni 2006 wurde der, aus Belantis bekannte Zauberlern-wie-geht-es-weiter-Onepager, diesmal mit dem Logo der beiden Veranstalter und einem Adressfeld für die Teilnehmer neu ausgedruckt.

Im Extra Sommer Heft, welches dem Juniheft 367 beilag war die Diwalijahrmarkt-Doppelseite aus Heft 12/86 als Ausmalbild enthalten.

Radio Teddy
"Die Abrafaxe lernen Zaubern - Und wie geht die Geschichte weiter?"

[Bearbeiten] 2007 - Römisches Wagenrennen

Zum Römischen Spektaculum "Das große Wagenrennen - Die Legende von Ben Hur" am 23.09.2007 in Berlin-Karlshorst gab es ebenfalls sechs verschiedene Ausmalbilder.

Wagenrennen 1
Wagenrennen 2
Wagenrennen 3
Wagenrennen 4
Wagenrennen 5
Wagenrennen 6

[Bearbeiten] 2010

[Bearbeiten] Ausmaltitelbilder auf der Verlagswebseite
  • Titelausmal-"Wetttbewerb" mit viel Spass: Im Newsletter 48 und auf der Verlagshomepage wurde dazu aufgerufen, bis zum 5. Dezember den als Download bereitgestellten geinkten Titel zu Heft 409 selbst zu colorierten und ihn danach mit dem MOSAIK-Titel zu vergleichen. Die besten Einsendungen wurden, bei rechtzeitiger Einsendung, auf der Verlagsseite veröffentlicht.
  • Ab 2.2. war wieder das Titelbild zu Heft 411 zum Ausmalen herunterladbar. Der "Wettbewerbstermin" ging diesmal über den Veröffentlichungstermin des Heftes hinaus. Aufgerufen wurde nur auf der Homepage. Da die Redaktion "mehr Einsendungen zu unserem Aufruf als erwartet" erreichten, wurde diese Tatsache nochmals in einem Newsletter unter der Überschrift "Fans machen Farbe" gewürdigt.
  • Ausmalbilder zu Heft 414: Die vier Teilmotive der Titelseite wurden vor Veröffentlichung des Heftes vom Verlag begrenzte Zeit als Download-Ausmalbild (Bildqualität für A4 geeignet) angeboten.
  • Die "schwarz-weisse Reinzeichnung" des Titelbildes des Juli-Heftes 415 wurde bereits im Newsletter vom 3.06. ebenso als kostenloses Download-Poster angekündikt, wie das "colorierte Plakat" und stand damit kurzzeitig online zur Verfügung.
[Bearbeiten] Ausmalbilder auf der CD zum Wie-funktioniert-die-Welt-2-Buch

Neben den Experimenten, ihren Erklärungen und zugehörigen Arbeitsblättern, wurden auf der CD auch Rätsel- und Ausmal-Dateien hinterlegt. Folgende Ausmalbilder wurden, im JPG-Format gespeichert, beigefügt:

[Bearbeiten] 2011 - "Die Abrafaxe im MOSAIK"-Laterne

Die beiden
Ausmalmotive
ergeben die
zylindrische
Hülle der
Laterne.

Im November 2011 stellte der Verlag die Abrafaxe-Laterne samt Bastelanleitung als PDF auf seine Homepage.

Im Punkt 1 der Bastelanleitung steht:

Unser Motiv und die Kreise ausdrucken. Malt das Motiv nach euren Wünschen schön bunt an.


[Bearbeiten] 2012

  • Im September stellte der Verlag auf seiner Homepage eine neue Applikation ein, mit welcher man ein Bild von Seite 17 selbst kolorieren konnte. Im Newsletter 168 wurden die Fans darüber informiert.
Bald können wir den neuen Kalender mit den Abrafaxen benutzen. Hättet ihr ihn anders koloriert? Hier ist eure Chance dazu!

[Bearbeiten] 2013

[Bearbeiten] Die MOSAIK-Vatertags-Gutscheine

Am 08. Mai 2013 veröffentlichte der Verlag auf seiner News-Page unter dem Titel "Macht euren Eltern eine Freude!" u.a. auch eine Vorschau der MOSAIK-Vatertags-Gutscheine, welche dort als PDF-Datei zum Download zur Verfügung standen. Im Newsletter 196 werden die Gutscheine mit einem der drei Kärtchen ebenfalls beworben.

Als Ausmalbild war es natürlich noch nicht bunt. Außerdem zierte das Blatt oben links das 25-Jahre-Logo und es trägt die Bildunterschrift: "Die Abrafaxe aus dem monatlich erscheinenden MOSAIK, www.abrafaxe.com"
Vatertags-Gutscheine 1 - 3: Nur Ausmalen und einschreiben wofür - fertig!
[Bearbeiten] A4-Ausmalbilder zum Tag der offenen Tür

[Bearbeiten] 2014

2015: Die römische Zahl "XL", des, vorm Tag der offenen Tür erschienen, Heftes 480 zeigt das Abrafaxe-Jubiläumsjahr an. Passend dazu: die Abrafaxe und die Ratte in römische Kleidung.

Zum Tag der offenen Tür hat der Mosaikverlag wieder für seine kleinen und großen Fans Ausmalbilder an einem Stand ausgelegt. Dazu gehörten folgende Motive:

[Bearbeiten] 2015

Auch zum Tag der offenen Tür 2015 hat der Mosaikverlag wieder für seine kleinen und großen Fans A4-Ausmalbilder an zwei Malständen ausgelegt. Passend zur aktuellen Serie und dem XL-Jubiläumsheft waren unter den zehn Ausmalmotiven acht Abrafaxe-Römer-Serien-Motive. Der neunte Ausmalbogen beinhaltete einen "Califax interagiert mit seinem Zeichner"-Ausmal~ und der zehnte einen Weihnachts-Onepager.

Alle Ausmalblätter trugen das Mosaik-Logo.

[Bearbeiten] 2016

2016: Nicht nur Ausmalen, sondern auch Weihnachtsengel basteln...

Wie in den vergangenen Jahren, druckten die Mitarbeiter des Verlages auch diesmal wieder für den Mal- und Bastelstand Ausmalblätter im Format A4 aus. Außerdem noch Ausschneidebögen der Abrafaxe-Weihnachtsengel.

Bei den Ausmalmotiven handelte sich um:

[Bearbeiten] 2017

[Bearbeiten] A4-Zeichenworkshopvorlagen

Die Arbeitblätter wurden für den offenen Comic-Workshop aus Anlass der Ausstellungseröffnung der Sonderausstellung "Schlag auf Schlag – Die unglaublichen Abenteuer der Abrafaxe mit Luther, Cranach & Co." entwickelt.

Da es sich aber um einen offenen Comic-Workshop handelte musste auch die Ausmalübung Berücksichtigung finden. Was eignet sich da besser, als ein paar geinkte Heftseiten.

Später wurden sowohl die Arbeitsblätter, als auch die Ausmalbilder den Lesern als PDF-Download auf der Verlagswebsite zur Verfügung gestellt.

[Bearbeiten] A4-Ausmalbilder zum Tag der offenen Tür

Zum diesjährigen Tag der offenen Tür gab es am Mal- und Basteltisch neben dem Abrax-Hampelmann-Bastelbogen folgende A4-Ausmalmotive:

[Bearbeiten] 2018

[Bearbeiten] A4-Ausmalbilder zum Tag der offenen Tür
Vermeintlich ein ziemlich leeres Blatt, welches fertig gefaltet ein ziemlich mosaikmotivbedrucktes Boot ergab.

Zum diesjährigen Tag der offenen Tür gab es am Mal- und Basteltisch neben dem Brabax-Hampelmann-Bastelbogen folgende A4-Ausmalmotive:

  • Abrax mit Schild mit Rattenmotiv
  • Califax mit Schwimmringente und Eistüte
  • Titelbildmotiv von Heft 429
  • Titelbildmotiv von Heft 445
  • Titelbildmotiv von Heft 451
  • Das Reitermotiv (einer der drei Reiter ist Abrax)
  • Die drei Abrafaxe (Brabax winkt; Califax hat die Ratte auf seinem Arm)

Außerdem wurde für den Tag der offenen Tür extra ein doppelseitig bedruckter Bastelbogen kreiert, der - passend zur Hanse-Serie - nach altbekannter Segelbootfaltmanier ein Schiff mit der Seitenaufschrift MOSAIK, und entsprechenden weiteren Mosaik-Motiven an den sichtbaren Stellen, ergab.

[Bearbeiten] Ausmalbilder auf der CD zum Wie-funktioniert-die-Welt-3-Buch

Neben den Experimenten, ihren Erklärungen und zugehörigen Arbeitsblättern, wurden auf der CD auch Rätsel- und Ausmal-Dateien hinterlegt. Folgende Ausmalbilder wurden, im JPG-Format gespeichert, beigefügt:

[Bearbeiten] Ausmalbilder zum Mosaik mit Anna, Bella und Caramella

Auch zum Mosaik mit Anna, Bella und Caramella stellte der Verlag Ausmalbilder zur Verfügung.

[Bearbeiten] 2018

Auf der Homepage des Verlages wurden ab 4.12.2018 in der Rubrik "Neuigkeiten" einige Ausmalbilder als Download hinterlegt.

[Bearbeiten] Downloads

Da die Downloadangebote des Steinchen für Steinchen Verlages oder seiner direkten oder indirekten Merchandisingnehmer oft nur eine begrenzte Zeit online gestellt sind, sollte man die Downloads immer recht zeitnah zu ihrer Ankündigung durchführen (z.B. im jeweiligen Newsletter, welcher oft den Direktlink enthält). Der eine oder andere Ausmalbogen findet sich aber durchaus noch beim Stöbern auf der Verlagshomepage www.abrafae,de.

[Bearbeiten] Literatur

Bild:Hapfff.png Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder noch unvollständig. Wenn du möchtest, kannst du ihn ergänzen.
Persönliche Werkzeuge