New York

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

New York (City) im Bundesstaat New York ist die bevölkerungsreichste Stadt der Vereinigten Staaten von Amerika. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde die Stadt zu einem Zentrum der Industrie und des Handels. In den „wilden Zwanzigern“ geriet New York in einen Börsenrausch, der am 24. Oktober 1929, dem Schwarzen Donnerstag, ein jähes Ende fand. Sowohl das Mosaik von Hannes Hegen (in der Amerika-Serie), das Mosaik ab 1976 (in der Abrafaxe-Amerika-Serie) und auch das Mädchen-Mosaik machten hier Station.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Die Digedags in New York

Die Digedags reisen mit Bob Morris nach New York in ein Army-Hospital, wo sie Jenny Joker und ihren Vater mit dem Goldschatz finden. Um einen Käufer für das Gold zu finden, lassen sie sich von einem Droschkenkutscher zuerst zur Börse in der Wall Street fahren. Weil sie dort jedoch rausgeworfen werden, versuchen sie ihr Glück auf der Rennbahn, am Hafen und in Quotums Agentur. Doch stets will man nichts von dem Goldschatz wissen. Sie lernen schließlich am Hafen Mr. Sprinkle kennen, der sie in seine Villa einlädt. Dort entpuppt er sich als großer Kenner und Sammler von Altertümern. Erleichtert verkaufen sie ihm den Schatz und bringen den stattlichen Erlös zum Werbebüro der Sklavenbefreiungsorganisation.

[Bearbeiten] Die Abrafaxe zum ersten Mal in New York

Die Abenteuer der Abrafaxe in Amerika beginnen mit einem Zeitsprung, der die Abrafaxe direkt nach ihren Abenteuern im Orient-Express vor die Küste New Yorks ins Jahr 1929 befördert. Hier in Manhattan erleben sie einen Großteil ihrer Abenteuer in Amerika.

[Bearbeiten] Wichtige Schauplätze

[Bearbeiten] Wichtige Personen

[Bearbeiten] Die Abrafaxe zum zweiten Mal in New York

Während eines Wettrennens um die Welt machen die Abrafaxe ein zweites Mal Station in New York.

[Bearbeiten] Die Comic Convention in New York

Zur Comic Convention NEW YORK gab es im Mittelteil von Heft 233 einen doppelseitigen Artikel von Dr. Michael F. Scholz.

[Bearbeiten] New York ist Schauplatz folgende Mosaikhefte

Mosaik von Hannes Hegen: 211
Mosaik ab 1976: 300, 301, 302, 303, 304, 305, 306, 307, 308, 309, 316, 318, 321, 322, 354
Anna, Bella & Caramella: 03, 04
Bild:Hapfff.png Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder noch unvollständig. Wenn du möchtest, kannst du ihn ergänzen.
Persönliche Werkzeuge