Mosaik 283 - Ende des 19. Jahrhunderts

Aus MosaPedia

(Weitergeleitet von 283)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stammdaten
Titelbild Erschienen Juli 1999
Nachdruck
Umfang 52 Seiten
Panel 163 + Titelbild
Katalog 1.01.283
Serie Liste aller Abrafaxe-Mosaiks
Hauptserie: Orient-Express-Serie
Heft davor Wege in eine andere Zeit
Heft danach Das codierte Telegramm

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Comic

[Bearbeiten] Inhalt

Erzähler: anonymer Erzähler
Ende des 19. Jahrhunders, London, Victoria Station. Abrax, Brabax und Califax arbeiten mit wenig Begeisterung als Kofferträger. Im Bahnhof steht der Orient Express kurz vor der Abreise Richtung Konstantinopel. Wegen Lohnstreitigkeiten kündigen die drei Hilfskellner, was Zugchef Miloš Petroviç vor ein Personalproblem stellt. Nicht das Einzige, wie sich zeigen wird, denn auch im Speisewagen ist dicke Luft. Die beiden Köche, der Italiener Luigi Tortorella und der Franzose Michel Ranvie, reden nicht miteinander, und Hilfskoch Goran ist offensichtlich mit der Situation überfordert.
Zur selben Zeit erreichen zwei Telegramme London. Professor Loftus erhält im Britischen Museum einen mysteriösen Hilferuf, der ihn unverzüglich in den Orient aufbrechen lässt, und Ömer Yeralti, einen Offizier des Osmanischen Geheimdienstes, erreicht über seinen Schergen Vefasiz der Auftrag, Loftus abzufangen.
Eine fliegende Konservendose sorgt in der Victoria Station letztlich nicht nur für eine verdorbene Suppe und den Rausschmiss des Hilfskochs Goran, sondern auch dafür, dass die Abrafaxe begeistert die freigewordenen Stellen antreten - Califax als Hilfskoch und Abrax und Brabax als Hilfskellner. Schließlich klingt "Orient Express" nach neuen Abenteuern.
In letzter Sekunde erreicht Professor Loftus den Zug, doch auch Yeralti und sein Scherge sind schon an Bord ...

[Bearbeiten] Figuren

[Bearbeiten] Bemerkungen

[Bearbeiten] Redaktioneller Teil

  • MOSAIK-SHOP
  • Orientexpress-Rätselserie
  • Entdecke die Pflanzen dieser Welt
  • Anzeige
  • Die Mitspieler der Abrafaxe im Orient-Express
  • Leserpost
  • Termine
  • Kalenderblatt Juli 1999 ("Abrafaxe bauen einen Unfall in einem Oldtimer" von Lona Rietschel)
  • Der Orient Express (wie alles begann)
  • Die Diamant-Königin - England im Viktorianischen Zeitalter
  • MOSAIK-SHOP

[Bearbeiten] Mitarbeiter

[Bearbeiten] Weitere Besonderheiten

  • Das Heft hat an der Rückseite Klappkarten für den MOSAIKSHOP und die Abobestellung.
  • Von diesem Heft erschien im Februar 2005 eine griechische Ausgabe beim Verlag γράμματα (Bild 1). Nachdem in Griechenland die Wido-Wexelgelt-Serie übersprungen worden war, folgte dieses Heft direkt auf den griechischen Nachdruck des Mosaik 254. Dieser Comic wurde im Januar 2014 auch zum Bestandteil eines griechischen Sammelbandes.
  • Im März 2007 erschien weiterhin eine ungarische Ausgabe beim Budapester Verlag Ratius (Bild 2). Dieser Comic wurde Anfang 2008 auch zum Bestandteil eines ungarischen Sammelpaketes, das aus insgesamt 3 Heften bestand.

[Bearbeiten] Externe Links

Persönliche Werkzeuge