Digedag-Universum

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bucheinband
Titelbild Rückseite
Hannes Hegen
DIGEDAG-UNIVERSUM
Gattung Wörterbuch
Stammdaten
Erschienen 1996
ISBN 3-7302-1001-7
Einband HC
Umfang 160 Seiten
Preis DM 88,00
Verlag Buchverlag Junge Welt
Druck Sebald Sachsendruck Plauen
Auflage 1. Auflage
Illustrationen farbig
Katalog


Das Digedag-Universum von Reinhard Pfeiffer ist ein großformatiges, reichbebildertes Lexikon rund um das Mosaik von Hannes Hegen und die Digedags. Das Buch erschien 1996 im Buchverlag Junge Welt. Einband und Vorsatz wurden von Hannes Hegen neu gezeichnet, die Gestaltung übernahm Thomas Neumann.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Inhalt

Das Lexikon ist in mehrere Themenbereiche gegliedert, unter welchen die jeweiligen Stichworte alphabetisch geordnet sind. Die Themenbereichseingangsseite ist dabei als ganzseitiges Bild mit überblendetem Thementitel gestaltet.

S. 4 ... An den Leser
S. 5 ... Inhaltsverzeichnis
S. 6 ... Hinweise
S. 7−18 ... Erfindungen
S. 19−38 ... Fahrzeuge
S. 39−50 ... Fluggeräte
S. 51−62 ... Handlungsorte
S. 63−74 ... Maschinen
S. 75−76 ... Mineralien
S. 77−98 ... Personen
S. 99−124 ... Schiffe
S. 125−132 ... Speisen
S. 133−134 ... Strafregister
S. 135−157 ... Tiere
S. 158 ... Zahlen
S. 159 ... Quellenverzeichnis
S. 160 ... Bücher (und Reprintmappen-Bücher und Klassikausgaben) des Buchverlages Junge Welt mit Aufschlüsselung der enthaltenen Hefte

Einige Lemma finden sich in mehreren Themenbereichen wieder, bzw. wird auf das Stichwort im anderen Themenbereich verwiesen.

Zu jedem Stickwort sind Heft und Seite der Ersterscheinung im Mosaik angegeben.

Das Lexikon komprimiert eine Vielzahl der Informationen, die in den Heften zwar zu finden sind, die aber der Leser sonst erst selbst zusammentragen müsste.

[Bearbeiten] Wimmelbildcover

Sowohl das Cover des Buches, als auch das Rückcover sind von Hannes Hegen als Wimmelbilder - ähnlich dem Heftcover 109 - gestaltet worden.

[Bearbeiten] Who is who on the cover

  1. Dig - auf der Teppichwurst
  2. Dag - auf der Teppichwurst
  3. Digedag - auf der Teppichwurst
  4. Ritter Runkel
  5. Sarazenprinzessin Suleika
  6. Adelaide von Möhrenfeld
  7. Centurio von Byzanz
  8. Graf Kuck von Kuckucksberg
  9. Adelaides Vater
 10. Runkels Mutter
 11. Scheich Behaeddin Ajas Seifin
 12. Bogumil
 13. Doge von Venedig
 14. Türkenschreck
 15. 
 16. Emir Nureddin
 17. 
 18. 
 19. 
 20. 
 21. 
 22. Kunibert II. von Rübenstein
 23. 
 24. 
 25. 
 26. 
 27. 
 28. 
 29. 
 30.
 31. 
 32. 
 33. 

[Bearbeiten] Who is who on the backcover

  1. Dig - mit Turban
  2. Dag - im Indianeroutfit
  3. Digedag - als Knappe von Ritter Runkel
  4. Kaiser Cäsar Celsius
  5. Kapitän der Südsee-Piraten
  6. Prärieindianer [[]]
  7. Häuptling Büffelherz
  8. 
  9. [[]]
 10. 
 11.
 12. 
 13.
 14. 
 15. 
 16. 
 17. 
 18. 
 19. 
 20. 
 21. [[]]
 22. 
 23. 
 24. 
 25. 
 26. 
 27. 
 28. 
 29. 
 30.
 31. Aztekenherrscher Montezuma
 32. Herzog Eberhard der Beleibte
 33. 

[Bearbeiten] Bezugsdaten

Bild:Hapfff.png Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder noch unvollständig. Wenn du möchtest, kannst du ihn ergänzen.
Persönliche Werkzeuge