George Waterhouse

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Wiedersehen mit George Waterhouse

George Waterhouse ist eine Figur bei Anna, Bella & Caramella.

George Robert Waterhouse (1810 – 1888) war ein englischer Zoologe. Während seiner Studienzeit in Cambridge lernte er Charles Darwin kennen, der auch Käfer sammelte. Waterhouse gründete 1833 die Royal Entomological Society of London, eine Gesellschaft zur Erforschung von Insekten.

[Bearbeiten] Auftritt im Heft

Caramella lernt George Waterhouse auf dem Ball von Lady Ashcroft kennen. Gemeinsam sehen sie sich dort das Feuerwerk an. William King kennt den jungen Mann und erzählt ihr, dass er Insekten sammelt. Caramella ist überrascht, denn davon hat er ihr nichts erzählt.

Nachdem Anna, Bella und Caramella in Schottland am Loch Ness untertauchen, begegnen sie dort wieder George Waterhouse. Ein Bekannter hatte ihm erzählte, dass er in den Highlands einen Großen Hopfen-Wurzelbohrer fand. Er konnte es kaum glauben, doch Bella zeigt ihm ein Glas mit einem gefangenen Insekt. George berichtet, dass er im Ann's Inn in Drumnadrochit wohnt. Das freut Caramella, denn dort wohnen sie auch. George berichtet, dass Lady Ann beunruhigt sei, wegen dem Ausbleiben ihrer Magd Mary.

[Bearbeiten] Externe Links

[Bearbeiten] George Waterhouse tritt in folgenden Mosaikheften auf

37, 38
Persönliche Werkzeuge