Emil Jannings

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Emil Jannings auf dem Flugplatz

Emil Jannings tritt im Mosaik - Die unglaublichen Abenteuer von Anna, Bella & Caramella auf.

Emil Jannings (1884-1950) war ein deutscher Schauspieler, der auch in den USA sehr erfolgreich war. Von 1926 bis 1929 arbeitete Jannings als Schauspieler in Hollywood. Sehr bekannt wurde er mit der Rolle des Professor Immanuel Rath im Film Der blaue Engel von 1930.

[Bearbeiten] Auftritt im Mosaik

Emil Jannings kommt mit seinem Auto und einem Chauffeur auf dem Flugplatz von Veracruz an, wo er zur Passkontrolle aufgefordert wird. Da er dem Wachtmeister einen Dollar-Schein zustecken will, um die Kontrolle zu beschleunigen, muss er in das Büro der Grenzpolizei mitkommen. Dort droht ihm Commandante Gonzales drei Wochen Arrest für den Bestechungsversuch an. Um den Arrest zu vermeiden, soll Jannings zweihundert Autogramme schreiben. Als der Commandante erfährt, dass die Autogramme normalerweise Jannings' Sekretärin unterschreibt, muss er wegen Betrug gleich noch fünfzig Autogramme mehr schreiben.

Während er im Büro die Autogramme schreibt, klingelt das Telefon. Da alle anderen das Büro verlassen haben, nimmt Jannings das Gespräch an und wird für den Commandante gehalten. Ihm wird mitgeteilt, dass die Mädchen auf dem Steckbrief keine Terroristen sind und der Steckbrief damit hinfällig ist. Dann verlässt Janning das Büro und fährt mit seinem Wagen auf das Flugfeld zu Opal Kunz. Sie begrüßt ihn und erfährt, dass er jetzt überstürzt starten will. Als Jannings die drei Mädchen vom Steckbrief erblickt, teilt er ihnen mit, dass der Steckbrief aufgehoben wurde, weil sie unschuldig sind. Leider hatte er keine Gelegenheit mehr, den Commandante darüber zu informieren. Nun laden sie noch rasch das Gepäck von Jannings ein.

Nachdem das Flugzeug startet, kann es nicht abheben, weil es zu schwer beladen ist. Erst nachdem Anna und Bella den schweren Koffer von Jannings mit einer aztekischen Skulpturensammlung hinauswerfen, hebt die Maschine ab. Allerdings muss Jannings noch einmal zurück in das Büro der Grenzpolizei, um seinen Pass Station abzustempeln. Dann kann er endlich abfliegen und Mexiko verlassen.

[Bearbeiten] Externer Verweis

[Bearbeiten] Auftritt in folgendem Mosaik

50
Persönliche Werkzeuge