Neptun

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit dem Meeresgott Neptun. Zum gleichnamigen Planeten findet man Informationen im Artikel Planet Neptun.
Auftritt des alten Meeresgeistes Neptun

Neptun ist der römische Gott des Meeres. Er ist eine Entsprechung des griechischen Wassergottes Poseidon. Er wird mehrmals im Mosaik von Hannes Hegen erwähnt und erscheint in der Adria-Serie des Mosaik ab 1976. Außerdem wird er im Nebenuniversum Anna, Bella & Caramella erwähnt und tritt in einem Abrafaxe-Kalender auf.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Im Mosaik von Hannes Hegen

In der Römer-Serie ist bei den Piraten auf der Pirateninsel bei Campanien mehrmals der folgende Fluch zu hören: Beim Dreizack des Neptun!

Der Matrose Hein tritt bei der Äquatortaufe auf dem Forschungsschiff Garnele als Meeresgott Neptun auf.

Zwei Generalstabsoffiziere in Schleswig-Holstein machen sich über Wilhelm Bauers Idee von einem Unterseeboot lustig: "Warum nicht gleich der alte Neptun zu Pferde?"

Zum Angesäuselten Neptun heißt eine Schifferkneipe in Kiel.

[Bearbeiten] Im Mosaik ab 1976

[Bearbeiten] Adria-Serie

Meeresgott Neptun erscheint mit einer blonden und einer schwarzhaarigen Nixe in der Adria, als ein Piratenschiff eine Schebecke angreift. Neptun freut sich, dass wieder einmal etwas los ist und muß darüber so lachen, dass es zu einem Seebeben kommt. Er präsentiert sich auf der Rückseite als redaktionelle Figur und ruft zu einer Preisaufgabe auf. Die Leser sollen einen lustigen Brunnen für ihren Heimatort zeichnen.

[Bearbeiten] Amerika-Serie

Mack freut sich beim Anblick von Gillian und Thompson, dass der liebe Onkel Neptun dafür gesorgt hat, dass zwei so schöne Nixen angespült wurden.

[Bearbeiten] Abrafaxe-Römer-Serie

Im Heft 463 flucht Naufragus nach dem Untergang seines Schiffes: "Oh, Neptun, ich danke dir für meine Rettung. Aber ich verfluche dich für den Raub meines Schiffes! Wieder einmal!"

Später behauptet Titus Julius Prudentio, dass seine Familie von Neptun abstamme. Auf dem Meer könne ihnen deshalb nichts passieren, sagt er beruhigend zu Ule.

In Heft 465 opfert der Kapitän der Corbita einen Falerner-Wein, um Neptun um friedliche See für seine Fahrt zu bitten. Dazu ruft er: "Oh Neptun, Gott des Meeres und der Wasser - nimm diesen Falerner-Wein als Zeichen unserer Ehrerbietung ...". Titus ist danach überzeugt, dass sie in drei Tagen Rom erreichen werden. Neptun erweist sich jedoch als sehr launisch und aufbrausend. Ihr Schiff gerät in einen schlimmen Sturm und wird von einem Blitzschlag getroffen. Nun verliert auch Titus den Glauben an Neptun.

In Caesarea Mauretaniae erzählt Occius dem Centurio Vosincius, dass Titus und die Germanenkinder von Neptun bei der Fahrt über das Mittelmeer zu Pluto geschickt wurden. Doch der Centurio traut ihm nicht und will solange in Caesarea bleiben, bis er einen Beweis für das Schicksal der Ertrunkenen hat.

Im redaktionellen Beitrag von Heft 467 Götter, Herrscher & Helden - Die Olympier Teil 2 wird Neptun als oberster Bademeister vorgestellt. Ursprünglich war er der römische Gott der Flüsse und des Regens. Nach seinem griechischem Vorbild Poseidon wurde er zum Gott der Meere, bekam einen Dreizack als Waffe und die Nymphe Amphitrite zur Frau. Seine alte Rolle als Fruchtbarkeitsgott blieb aber erhalten und die Römer feierten jedes Jahr am 23. Juli das Neptunalia-Fest.

[Bearbeiten] Im Mädchen-Mosaik

Wenn Neptun nichts dagegen hat, will ein Seemann mit Tante Atia in drei Tagen über das Mittelmeer von Nubien bis nach Rom gelangen.

Im redaktionellen Teil wird Neptun als der römische Gott der Gewässer und Schutzpatron der Seefahrer vorgestellt. Er hat Pegasus erschaffen, verwandelt sich gelegentlich selbst in ein Pferd und gilt als Beschützer der Rennbahn.

[Bearbeiten] Im Abrafaxe-Kalender

Im Abrafaxe-Kalender 2015 - Die Abrafaxe auf dem Olymp tritt Neptun im August-Blatt als strenger Bademeister bei den Abrafaxen auf. Er findet ihr feuchtfröhliches Treiben nicht akzeptabel und ermahnt sie zur Ordnung. Sie scheinen sich jedoch nicht darum zu kümmern und springen munter weiter von ihrem Boot ins Wasser. Mit Entsetzen bemerkt Brabax, dass Califax genau auf seinem Kopf landen wird.

[Bearbeiten] Externer Link

[Bearbeiten] Neptun spielt in folgenden Publikationen eine Rolle

Mosaik von Hannes Hegen: 21, 22 (erwähnt), 31, 85 (erwähnt), 86 (erwähnt)
Mosaik ab 1976: 5/77 (Auftritt), erwähnt in 310, 463, 465, 467
Mittelteil: 467, 473 (jeweils in Götter, Herrscher & Helden)
Anna, Bella & Caramella: 15 (erwähnt und im redakt. Teil)
Abrafaxe-Kalender 2015 - Die Abrafaxe auf dem Olymp (Auftritt)
Persönliche Werkzeuge