Amelia Earhart

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bellas Begegnung mit Amelia

Amelia Earhart tritt im Mosaik - Die unglaublichen Abenteuer von Anna, Bella & Caramella auf.

Amelia Earhart wurde 1897 in Atchison, Kansas, geboren. Sie war eine US-amerikanische Flugpionierin und Frauenrechtlerin. Amelia Earhart nahm 1929 am ersten Frauenflugrennen in den USA teil, dem Women's Air Derby. 1932 flog sie als erste Frau allein über den Atlantik. 1937 startete sie zu einem Flug, bei dem sie über dem Pazifik verschwand und nach einer großen Suchaktion als verschollen erklärt wurde.

[Bearbeiten] Auftritt im Mosaik

Die Fliegerin Amelia Earhart wird von Pancho Barnes gerufen, als Caramella sich erkundigt, wo sie etwas Vernünftiges zum Anziehen bekommen. Amelia führt sie zum Kleidershop am Flugfeld von Santa Monica.

Als Mr Miller meint, dass das Frauenflugrennen eine dumme Sache sei, gibt ihm Amelia Earhart recht. Er lobt sie dafür, doch sie meint, dass für Frauen keine Extra-Rennen veranstaltet werden sollten. Sie sei froh über seine fortschrittliche Einstellung, aber er widerspricht, denn so hat er es nicht gemeint. Jim Walker hält sie für eine der schlimmsten Fliegerinnen und beide rennen lieber davon.

Amelia erfährt von Bella und Caramella, dass Opal Kunz nicht mit ihrem Flugzeug zum Flugrennen antreten darf. Sie laufen zu Walter Beech und bitten um Hilfe. Er schickt sie zur Flugschule von Bob und Rob, wo ein passendes Flugzeug sein soll. Von Rob erfahren sie, dass Bob gerade mit Anna als Flugschülerin unterwegs ist. Obwohl Bob ohnmächtig wird und der Motor ausfällt, kann Anna die Maschine landen. Damit Bob und Rob sie wieder an das Steuer ihres Flugzeuges lassen, muss Amelia Earhart für ihre Flugschule einem Werbevertrag zustimmen.

Amelia bittet den Rennleiter Burns um eine Fluglizenz für Anna, damit sie am Women's Air Derby teilnehmen kann. Jim Walker zeigt ihnen das Regelwerk, wonach hundert Stunden Flugerfahrung für die Pilotinnen verlangt werden. Bella darf Amelia als Reporterin während des Fluges mit der roten Lockheed Vega begleiten. Unterwegs müssen sie neben einer Farm notlanden und nachdem Anna mit dem Flugzeug von Bob und Rob ebenfalls dort landet, erfährt Amelia, dass jemand ihr Flugzeug vor dem Start beschädigt hat. Die Steuerseile wurden angesägt und eines ist unterwegs gerissen. Der Schaden ist rasch repariert und Amelia kann wieder am Rennen teilnehmen.

[Bearbeiten] Externer Verweis

[Bearbeiten] Auftritt in folgenden Mosaikheften

51, 52, 53
Persönliche Werkzeuge