Familie Groggy

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Familie Groggy ist ein Adelsgeschlecht in der Erfinder-Serie des Mosaik von Hannes Hegen.

[Bearbeiten] Bekannte Familienangehörige

Zur Familie der Groggys gehören

Die Lords Plumford und Groggy sind Onkel und Neffe, doch ist nicht bekannt, ob über die väterliche oder mütterliche Seite. Der Schweineritter ist ein Vorfahr von Lord Groggy, dem Neffen, von daher nicht sicher auch einer von Lord Plumford, dem Onkel. Das Portrait von Sir Laurence hängt in Groggy Hall im Ahnenkabinett, so dass auch diese Verwandtschaft erwiesen ist, wenn auch erneut nicht sicher ist, ob Sir Laurence auch ein Vorfahr von Lord Plumford war. Warum sich sein Titel eines Earls of Wembley und sein einflussreiches Hofamt als Lordnachtmützenbewahrer nicht auf seine Nachkommen vererbt haben, ist unbekannt.

Groggy Hall bei Groggywater in Lancashire scheint auch der traditionelle Familiensitz zu sein, zumindest geht Lord Archibald Groggy davon aus, der sich selbst als "letzter Groggy" bezeichnet. Im Ahnenkabinett hängen Gemälde weiterer verstorbener Familienangehöriger, aber deren Namen sind nicht überliefert.

[Bearbeiten] Möglicher Stammbaum der Groggys

Unter der Annahme, dass es einen verwandtschaftlichen Zusammenhang zwischen allen vier Genannten gibt, könnte die Stammtafel wie folgt aussehen:

             Schweineritter
             edler Retter von König Richard
             (Ende des 12. Jahrhunderts?)
                    :
                    :
                    :
             Sir Laurence Bullox
             Earl of Wembley
             Lordnachtmützenbewahrer von König Heinrich VIII.
             (16. Jahrhundert)
                    :
                    :
                    :
                   N.N.
                    │
         ┌──────────┴──────────────────┐
         │                             │
Lord Archibald Plumford               N.N.
auf Plumford Castle, Kent              │
(17. Jahrhundert)                      │
                                       │
                                       │
                                       │
                               Lord Archibald Groggy
                               auf Groggy Hall, Lancashire
                               (18. Jahrhundert)

[Bearbeiten] In folgenden Mosaikheften treten Groggys auf

58, 71
Persönliche Werkzeuge