Rigoletto

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Rigoletto ist eine Oper von Giuseppe Verdi aus dem Jahr 1851; das Libretto von Francesco Maria Piave basiert auf einem Theaterstück von Victor Hugo. Aus Rigoletto wird in der Orient-Express-Serie des Mosaik ab 1976 gesungen. Die Oper wird auch im Mädchen-Mosaik erwähnt.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Orient-Express-Serie

Noch bevor Enrico Caruso den Orient-Express in München bestiegen hat, hört man ihn von weitem singen: Funiculì, funiculà und La donna è mobile. Ersteres ist eine canzone napoletana, letzteres ist eine berühmte Arie aus Rigoletto.

[Bearbeiten] Anna, Bella & Caramella

Jules Chasseur überrascht Anna damit, dass er sie in Oper Rigoletto einlädt und ihr dafür ein passendes Kleid schenkt. Anna reagiert empört und lehnt diese Überraschung ab.

[Bearbeiten] Externer Verweis

[Bearbeiten] Die Oper Rigoletto spielt eine Rolle in folgenden Mosaikheften

Mosaik ab 1976: 287

Mädchen-Mosaik: 25
Persönliche Werkzeuge