Mustafa Kemal

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Mustafa Kemal

Mustafa Kemal ist eine Figur der Orient-Express-Serie.

Loftus und die Abrafaxe begegnen Mustafa Kemal in Sophias Nachtklub. Er sorgt bei der Tänzerin Sophia für Kundschaft, kommt diesmal damit aber denkbar ungünstig. Die Kundschaft besteht aus Osmanischen Soldaten, vor denen sich Loftus und die Abrafaxe bei Sophia verstecken wollen. Loftus rettet die Situation mit einer Bauchtanzvorstellung.
Mustafa Kemal erklärt sich bereit, Loftus und die Abrafaxe in den asiatischen Teil Konstantinopels zu geleiten. Mit einem Boot bringt er sie durch die Zisternen bis an den Bosporus. An der Galata-Brücke haben sie noch eine unangenehme Begegnung mit dem osmanischen Militär, bei der es verdammt knapp wird. Doch mit Unterstützung durch Ömer Yeralti und seinen Schergen Vefasiz einerseits sowie Califax und Kemal Waskostdas andererseits gelangen sie sicher über die Meerenge. Am Haidarpascha-Bahnhof verabschieden sich Loftus und die Abrafaxe von Mustafa Kemal.

[Bearbeiten] Atatürk

Die Figur des Mustafa Kemal stellt den jungen Atatürk dar. Mustafa Kemal Atatürk lebte von 1881-10.09.1938. Er gilt als Begründer der modernen Türkei und war deren erster Präsident. Den Beinamen Atatürk, Vater der Türken, erhielt er 1934.

[Bearbeiten] Externe Links


[Bearbeiten] Mustafa Kemal tritt in folgenden Heften auf

292, 293
Persönliche Werkzeuge