Höhle unter der Sonnenpyramide

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Die geheimnisvolle Höhle unter der Sonnenpyramide

Die Höhle unter der Sonnenpyramide ist ein Schauplatz im Mosaik - Die unglaublichen Abenteuer von Anna, Bella & Caramella.

Ein Straßenhändler in Teotihuacán führt seine an Altertümern interessierten Kunden Eleonore Truman und Mr Simpson in die Höhle unter der Sonnenpyramide. Dort verkauft er ihnen alte Kunstschätze, die sie in Diego Riveras Auto bringen. Als Diego Rivera zusammen mit Anna ihnen heimlich in die Höhle folgt, vermutet Diego, dass dort ein uraltes Heiligtum vorhanden sei, das älter als die Pyramide ist. Er will die Schätze nicht den reichen Touristen überlassen.

Nachdem sie alle geraubten Kunstgegenstände in Diegos Auto verstaut haben, begeben sich die Schatzräuber noch einmal in die Höhle. Dort jagen ihnen Frida und Rivera mit einer Verkleidung als Gott des Zornes Angst und Schrecken ein. Sie müssen dem Gott versprechen, auf der Mondpyramide Buße zu tun und sich verbeugen, bis es dämmert.

[Bearbeiten] Die Höhle unter der Sonnenpyramide ist ein Schauplatz in folgendem Mosaikheft

Anna, Bella & Caramella: 47
Persönliche Werkzeuge