Kappadokische Bauern

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Bauern bringen Runkels Gaul zurück

Die kappadokischen Bauern sind eine Figurengruppe in einer Rückblende der Runkel-Serie des Mosaik von Hannes Hegen.

Die Digedags und Ritter Runkel erinnern sich bei ihrer Rückreise, wie sie kurz vor einer Höhlenstadt in Kappadokien in Gefahr gerieten. Eine Bremse attackiert Runkels Gaul, der ihn darauf abwirft und mit der goldenen Rüstung davonrennt. Kappadokische Bauern können das Pferd glücklicherweise wieder einfangen und Runkel zurückbringen. Der Ritter freut sich riesig darüber.

[Bearbeiten] Auftritt im Mosaik

145
Persönliche Werkzeuge