Gasthaus des Nasir ed-Din

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Gasthaus des Nasir ed-Din ist ein Schauplatz der Weltreise-Serie im Mosaik ab 1976.

Beim großen Rennen um die Welt ist der Gasthof des Nasir ed-Din in Isfahan das erste Etappenziel. Angelique de Beauteville und ihr Mann treffen dort zuerst ein. Lord Hummingford erfährt dies als Zweiter aus einem Brief. Nasir ed-Din serviert in seinem Gasthaus einen köstlichen Lammbraten.

[Bearbeiten] Folgendes Mosaikheft spielt im Gasthaus des Nasir ed-Din

345 (erwähnt), 346, 347 (erwähnt)
Persönliche Werkzeuge