Nasir ed-Din

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Der weltberühmte Nasir ed-Din

Nasir ed-Din ist eine Figur der Weltreise-Serie.

Er ist der Betreiber eines weltberühmten Gasthofes im Isfahan des späten 19. Jahrhunderts. Dieser ist das erste Ziel eines abenteuerlichen Wettrennens um die Welt, während dessen die Abrafaxe um den Titel der größten Abenteurer aller Zeiten kämpfen. Nasir wurde telegrafisch davon in Kenntnis gesetzt, dass der russische Zar seinen Gasthof zum ersten Etappenziel dieses Rennens erkoren hat, und ist darauf natürlich mehr als stolz.

[Bearbeiten] Name

Der Wirt trägt seinen Namen möglicherweise in Anlehnung an den damaligen Herrscher Persiens, Nasreddin Schah. Siehe auch den Namensartikel Nasreddin.

[Bearbeiten] Nasir ed-Din tritt in folgenden Mosaikheften auf

345 (erwähnt), 346
Persönliche Werkzeuge