Hochzeitsgesellschaft im La Patria

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Hochzeitsgesellschaft auf dem Weg ins La Patria

Die Hochzeitsgesellschaft im La Patria ist eine Figurengruppe bei Anna, Bella & Caramella.

Die Hochzeitsgesellschaft besteht aus zwölf Personen. Namentlich bekannt ist nur der Bräutigam Enrique. Er lässt sich auf der Straße von Manolito die Schuhe putzen und belohnt ihn dafür auf Bitten der Braut recht großzügig. Danach begibt sich die Hochzeitsgesellschaft in das Restaurant La Patria, um dort Menüs aus der französischen Küche zu bestellen. Dann bemerkt der Bräutigam, dass besondere Gäste des Restaurants Tortillas bestellt haben. Er ändert er seine Bestellung und verlangt vom Kellner Alejandro zwölfmal Tortillas.

Der Küchenchef des La Patria hat bereits eine meisterhafte Sauce für die Hochzeitsgesellschaft zubereitet. Als er hört, dass seine Sauce de Cérumen niemand mehr haben will, wirft er den Topf wütend an die Wand.

[Bearbeiten] Anmerkung

Sauce de Cérumen lässt sich mit "Ohrenschmalz-Soße" übersetzen.

[Bearbeiten] Auftritt der Hochzeitsgesellschaft im Mosaik

48
Persönliche Werkzeuge