Mosaiker 47

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Umschlag
Titelbild Rückseite
Sascha Wüstefeld
Mosaiker 47
Serie Mosaiker
Heft davor Mosaiker 46
Heft danach noch keins
Heftdaten
Erschienen Mai 2022
Umfang 52 Seiten
Auflage 500
Katalog 8.4 im Digedags-Katalog
??? im Abrafaxe-Katalog

Mosaiker 47 ist das 17. Fanzine aus Erfurt, jedoch die 47. reguläre und gleichzeitig die 50. Ausgabe des Fanzines des ehemaligen Apoldaer MOSAIK-Fanclubs und erschien im Mai 2022.


[Bearbeiten] Inhalt

S. 2 ... Inhalt
S. 2 ... Impressum
S. 2−3 ... MOSAIKER-Titelbild-Galerie
S. 3 ... Michael Hebestreit: Editorial
S. 4−23 ... Gerd Lettkemann: Auf der Spur Dimis. Der Zeichner Nikol Dimitriadis - Erster Teil: Dimi und die alten Römer
S. 24−41 ... René Brecht: MOSAIK und Theater - Wie das Theater Eingang in Konzeption und Gestaltung des MvHH fand
S. 42−43 ... Dirk Seliger: Index aller Alchemix-Teile
S. 44−45 ... Comic von Dirk Seliger: Professor Alchemix - Avatar
S. 46−48 ... Michael Hebestreit: Klappern gehört zum Handwerk - Was Sammler so alles aufheben und wohin verschwinden eigentlich Internetseiten?
S. 49−51 ... Reiner Grünberg: Was macht die Stewardess im MOSAIK-Atelier?

[Bearbeiten] Bemerkungen

  • Die MOSAIKER-Titelbild-Galerie (Seiten 2/3) zeigt alle Original-Cover ohne Nachauflagen und ohne die drei Sonderhefte.
  • Dem Beitrag Auf der Spur Dimis. Der Zeichner Nikol Dimitriadis (Seiten 4 bis 23) ist das Cover des MOSAIK Nr. 19 von Nikol Dimitriadis vorangestellt; viele weitere Abbildungen des Schaffens des Künstlers sind dem Beitrag beigegeben.
  • Der Beitrag MOSAIK und Theater - Wie das Theater Eingang in Konzeption und Gestaltung des MvHH fand (Seiten 24 bis 41) beschäftigt sich mit Theaterthemen im MvHH im Allgemeinen und Brechts epischen Theater, seines Widerhalls im MOSAIK sowie der Parallelen zwischen beiden im Besonderen. In vielen Fußnoten bezieht sich der Autor auf vorhandene Literatur, bei zwei Fußnoten sogar auf zukünftige. Das ist erfreulich; weiß man doch so, dass es einen Mosaiker 48 geben wird. Leider verweist die Fußnote 22 nicht auf das korrekte Mosaiker 46 sondern auf das vorliegende.
  • Der Beitrag Index aller Alchemix-Teile (Seiten 42/43) offenbart, dass es bereits 7 realisierte jedoch unveröffentlichte Titel gibt sowie 5 Titel schon entstanden (d.h. entworfen und getextet, manchmal sogar schon vorgezeichnet) aber noch nicht realisiert (d.h. fertig getuscht) sind. Der Autor wird über kurz oder lang wohl nicht um eine neuerliche Professor-Alchemix-Gesamtausgabe herumkommen - diesmal hoffentlich im Comicalben-Format.
  • Der Beitrag Klappern gehört zum Handwerk - Was Sammler so alles aufheben und wohin verschwinden eigentlich Internetseiten? (Seiten 46 bis 48) stellt unter anderem das Projekt "Internet Archive" mit seiner 'Wayback-Machine' vor, welches sich die Langzeitarchivierung digitaler Daten in frei zugänglicher Form zur Aufgabe gemacht hat. Als Beispiele werden archivierte - aktuell längst nicht mehr vorhandene - Werbebilder für neueste Produkte auf den damaligen Abrafaxe-Internetseiten gezeigt.
  • Der Beitrag Was macht die Stewardess im MOSAIK-Atelier? (Seiten 49 bis 51) berichtet über eine geplante aber nicht realisierte Reportage samt Fotoserie über die Arbeit am MOSAIK in den einzelnen Phasen der Entstehung. Das Titelbild Freie Welt - Heft 13/ 27. März 1958 stammt aus jener Fotoserie, ist im Heft abgebildet und fungiert - leicht retuschiert - als Backcover des Mosaiker 47.

[Bearbeiten] Externer Link

Persönliche Werkzeuge