John Conroy

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Conroy prahlt bei Lady Ashcroft

John Conroy ist eine Figur bei Anna, Bella & Caramella.

John Conroy (1786 - 1854) war ein britischer Offizier und Beamter, der dem Duke of Kent als persönlicher Assistent diente. Nach dessen Tod 1820 hatte er als Nachlassverwalter großen Einfluss auf Alexandrina Victoria of Kent, die spätere Königin Victoria.

[Bearbeiten] Auftritt in der Handlung

Mr Conroy ist bei Lady Ashcroft zu Gast und berichtet ihr bei einen Tee, dass er ein exquisites Objekt nach London holen konnte. Als er erzählt, dass er das Stück von größter historischer Bedeutung im Haus der Herzogin von Kent präsentieren will, platzt die Gastgeberin vor Neugier. Mr Conroy vertraut ihr an, dass es ein Taschentuch von Wilhelm dem Eroberer ist - benutzt! Er lädt sie zu der Abendgesellschaft bei der Herzogin ein, wo er das Taschentuch präsentieren wird.

[Bearbeiten] Externe Links

[Bearbeiten] John Conroy tritt in folgendem Mosaikheft auf

39
Persönliche Werkzeuge