Digedon-Sonderheft 1

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Umschlag
Titelbild Rückseite
Pteroman Grieshofer/Pteroman
Digedon-Sonderheft 1
Serie Digedon
Heft davor Digedon 15
Heft danach noch keins
Heftdaten
Erschienen Mai 2019
Umfang 36 Seiten vierfarbig
Auflage 250
Katalog noch nicht

Digedon-Sonderheft 1 ist - als Beginn einer geplanten Digedon-Themenheft-Reihe - das selbstdeklarierte erste (insgesamt jedoch das siebente) Sonderheft und gleichzeitig die 25. Ausgabe des Fanzines des Berlin-Brandenburgischen MOSAIK-Fanclubs Der Digedonen-Ring und erschien im Mai 2019. Es trägt den Untertitel Die Digedags in der Wunderwelt und betrachtet den Abdruck des Mosaik-Heftes 152 vom Juli 1969 in den Wunderwelt-Ausgaben Nr. 3/1972 bis 6/1972. Akribisch werden alle Neumontagen und Reduktionen der Panels gegenübergestellt.

[Bearbeiten] Inhalt

S. 2−3 ... Frank und Ralf: Die Digedags in der Wunderwelt (Editorial)
S. 3 ... Hinweis (Impressum)
S. 4 ... Wunderwelt-Cover
S. 5 ... Cover vom Mosaikheft 152
S. 6−13 ... Die Digedags in der Wunderwelt 3/72
S. 14−19 ... Die Digedags in der Wunderwelt 4/72
S. 20−27 ... Die Digedags in der Wunderwelt 5/72
S. 28−35 ... Die Digedags in der Wunderwelt 6/72
S. 36 ... Vorstellung der DVD-Edition "Digitale Wunderwelt"

[Bearbeiten] Bemerkungen

  • Das Titelmotiv entstammt dem Mosaik-Heft 152 und wurde von Pteroman überarbeitet sowie raffiniert dem Thema angepaßt. So hält Dag eine Ausgabe der Wunderwelt in den Händen, Digedag das Original-Mosaik In Amerika und Dig das Digedon-Sonderheft 1.
  • Auftretende Layout-Lücken im ersten Themenheft wurden mit Bildvergleichen zwischen der österreichischen Kinderzeitschrift und dem MOSAIK von Hannes Hegen - mit verblüffenden Ähnlichkeiten - gefüllt.
  • Im MosaPedia-Artikel Wunderwelt wird ein vollständiger Überblick über die textlichen Änderungen des Nachdruckes gegeben.
  • Weitere Themenhefte des Digedon sind geplant. Themata: Rumpelmännchen, Wissensseiten, Plattenfehler, Dia-Filme, Kartuschen, Surrogat-Cover
Persönliche Werkzeuge