Califax' Wurstkiste

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Califax radelt zu Öcsal

Califax' Wurstkiste bzw. Califax' Wurstbude ist ein mobiler Schauplatz in den Nebenuniversen Berlin, Berlin und Lindenallee 5 - der Abrafaxe.

Califax verkauft aus diesem Fahrrad mit Würstchenbox seine Würste an Kunden überall in Berlin. So sieht man ihn mal vorm Brandenburger Tor, mal am Bahnhof Friedrichstraße. Gelegentlich unterhält er sich mit dem Dönerverkäufer Öcsal, der ebenfalls einen mobilen Stand hat, über die Kunden, das Leben und alles was sonst gerade wichtig ist. Einmal verliert er allerdings dabei sein Wurstmobil durch die Wahlkampfgeschenkballone aus den Augen.

Bei technischen Problemen an seiner Wurstkiste geht Califax zu Abrax' Bikershop.

Im Album "Tour de Berlin" ist in der Silhouette von Califax' Wurstkiste jeweils die aktuelle Seitenzahl zu lesen.

[Bearbeiten] in folgenden Kurzgeschichten spielt Califax' Wurstkiste eine Rolle

Zukunftsaussichten, Auf die Pelle gerückt, Verschenkte Chance, Checkpoint Califax, Wahlkampf,
Maschine mit Pfiff, Ein schwieriger Fall, Wie immer, Kuck mal, wer da lügt..., Flisch vom Teller,
Die Verführung, Wahltag ist Zahltag, Werben - aber richtig, Happy Birthday, Kurier!
Persönliche Werkzeuge