Öcals Döner-Stand

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
reichhaltiges Angebot orientalischer Spezialitäten

Öcals Döner-Stand ist ein mobiler Schauplatz in den Nebenuniversen Berlin, Berlin und Lindenallee 5 - der Abrafaxe.

Der türkischstämmige Händler Öcal verkauft aus diesem Stand seine Gerichte an Kunden überall in Berlin. So sieht man ihn mal vorm Brandenburger Tor, mal in ungenannten Parks stehen. Gelegentlich unterhält er sich mit Califax, der ebenfalls einen mobilen Stand hat, über die Kunden, das Leben und alles was sonst gerade wichtig ist.

Öcal verkauft hier:

  • Döner Kebab
  • Şiş Kebab
  • Börek
  • Köfte
  • Falafel
  • vier verschiedene Sorten Pilaf (Bulgur, Kaschgar, Firik, Dögme)
  • Dosengetränke
  • Anatolisches Hirtenwasser


[Bearbeiten] in folgenden Kurzgeschichten spielt Öcals Döner-Stand eine Rolle

Zukunftsaussichten, Schluckspecht, Wahlkampf '98, Der Lenz ist da...
Persönliche Werkzeuge