Alkmaioniden

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Alkmaioniden waren ein berühmtes Adelsgeschlecht im antiken Athen. Zwei seiner Sprösslinge in weiblicher Linie - Perikles und Alkibiades - treten in der Griechenland-Ägypten-Serie des Mosaik ab 1976 auf.

[Bearbeiten] Alkmaioniden im MOSAIK

Alkibiades wird im MOSAIK als "Neffe" des Perikles bezeichnet, was eine kleine Vereinfachung ihres tatsächlichen Verwandtschaftsverhältnisses darstellt. Perikles entstammte einer Verschwägerung der Alkmaioniden mit dem Priestergeschlecht der Buzygen, Alkidiades einer mit dem Priestergeschlecht der Eupatriden. Alkibiades' Mutter Deinomache war eine Cousine von Perikles.

[Bearbeiten] Auszugsweise Stammtafel

               Nestor
               (greiser Held im Trojanischen Krieg)
                  │
                  │
                  │
               Thrasymedes
                  │
                  │
                  │
               Sillos
                  │
                  │
                  │
               Alkmaion
               (mythischer Eponym der Familie)
                  :
                  :
                  :
               Alkmaion                   Kleisthenes
               (Zeitgenosse von Krösus)   (Tyrann von Sikyon)
                  │                          │
                  ├───────────────┐          │
                  │               │          │
Peisistratos ∞ Tochter         Megakles ∞ Agariste
(Tyrann                                 │
von Athen)                              │
                    ┌───────────────────┴──────┐                 Buzygen
                    │                          │
               Kleisthenes                Hippokrates            Ariphron
               (Athenischer Reformer)          │                    │
                                               │                    │
  Eupatriden      ┌────────────────────────────┴─────────┐          │
                  │                                      │          │
  Alkibiades   Megakles                               Agariste ∞ Xanthippos
     │            │                                            │
     │            │                                            │
     │            │                                            │
  Kleinias  ∞  Deinomache                                   PeriklesAspasia
            │
            │
            │
        Alkibiades

[Bearbeiten] Alkmaioniden tauchen in folgenden Mosaikheften auf

3/77 (Erwähnung von Alkibiades)
218, 220, 221, 222, 224, 225, 226, 230 (Auftritte von Alkibiades und/oder Perikles)
Persönliche Werkzeuge