Die Virtonauten von Remory

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Virtonauten von Remory ist eine Comicreihe von Hagen Flemming (Texte und Zeichnungen). Die Geschichte spielt teilweise im Altertum zur Zeit der Königin Nofretete und teilweise auf dem Mars der fernen Zukunft in der Stadt Remory; die Hauptfiguren sind die drei kleinen Remoryaner Xi, Tau und Omikron. Gelegentlich baut Flemming Anspielungen auf das MOSAIK in die Handlung ein. Zudem verwendete er als Vorlage für ägyptische Architektur und Lebensweise u.a. den Band So lebten sie zur Zeit der Pharaonen, der auch dem Mosaikkollektiv als Quelle für das Ägypten-Kapitel diente.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Liste der erschienenen Hefte

Ausgabe erschienen Seiten
Die Virtonauten von Remory 1 - Das Geheimnis der Sonnenstadt November 2007 32
Die Virtonauten von Remory 2 - Im Reich der Hethiter November 2008 32
Die Virtonauten von Remory 3 - Die falsche Mumie November 2009 32
Die Virtonauten von Remory 0 - Reise in eine andere Zeit Februar 2010 32
Die Virtonauten von Remory 4 - Geheimbund Federkrone November 2010 32
Die Virtonauten von Remory 5 - Die alte Marsstation November 2011 32
Die Virtonauten von Remory 6 - Spion der Königin Mai 2013 32
Die Virtonauten von Remory 7 - Krieg der Welten November 2014 32
Die Virtonauten von Remory 8 - Die schwarze Schlucht Oktober 2016 32
Die Virtonauten von Remory 9 - Das Honigfest November 2017 32
Die Virtonauten von Remory 10 - Der Geist von London November 2020 60

[Bearbeiten] Kurzgeschichten

Comic/Onepager Publikation erschienen Seiten
Chronos ex Machina Comix & Beer August 2009 3
Die Macht der Bilder Remory 0 - Reise in eine andere Zeit Februar 2010 3
Kontinuum Holzhof Comix 1 Mai 2011 8
Tempus fugit Comix & Beer 2 September 2011 2
Kryonaut Holzhof Comix 2 Mai 2012 8
Aqua Martis Otto und Alwins großes Fest Februar 2013 2
Bona Nox Holzhof Comix 3 Mai 2013 1
Rip in Peace 1
Artefakt 1
Canali Holzhof GCT Mai 2015 2
Der unsichtbare Dritte Mosa-icke 21 Juni 2017 1
Ägypten Surprise Max & Luzie - Ein Comic macht Geschichte Oktober 2019 3
Die Virtonauten von Albany Jules Verne - Der Humbug November 2019 1

[Bearbeiten] Anspielungen auf das MOSAIK

[Bearbeiten] Bemerkungen

[Bearbeiten] Cameos

[Bearbeiten] Sonstiges

  • Zum 2. Comicgarten Leipzig erschien im September 2011 ein Skizzenheft, dass den zum Teil noch ungetuschten Inhalt von Heft 5 Die alte Marsstation beinhaltet.
  • Zum 4. Comicgarten Leipzig erschien im September 2013 ein Sonderausgabe von Heft 5.
  • Zum 5. Comicgarten Leipzig erschien im September 2014 ein im Vergleich zum fertigen Heft um einige Einleitungsseiten erweitertes Skizzenheft, dass den zum Teil noch ungetuschten Inhalt von Heft 7 Krieg der Welten beinhaltet. Das fertige Heft 7 wurde, um eine zweiseitige Remory-Kurzgeschichte erweitert, ein weiteres Mal zum Gratis-Comic-Tag 2015 veröffentlicht.
  • Parallel zur Erstveröffentlichung der Remory-Hefte 6 bis 9 erschien jeweils ein passendes vierseitiges Faltblatt mir Variant-Covern unter dem Titel Was bisher geschah. Im Serien-Titel sind diese Faltblätter mit der entsprechenden Nummerierung 6a, 7a, 8a und 9a versehen.

[Bearbeiten] Bilder-Galerie

Remory 0 - Reise in eine andere Zeit
Rückseite Titelseite
Remory 1 - Das Geheimnis der Sonnenstadt
Rückseite Titelseite
Remory 1 - Das Geheimnis der Sonnenstadt (Variant)
Rückseite Titelseite
Remory 2 - Im Reich der Hethiter
Rückseite Titelseite
Remory 3 - Die falsche Mumie
Rückseite Titelseite
Remory 4 - Geheimbund Federkrone
Rückseite Titelseite
Remory 5 - Die alte Marsstation
Rückseite Titelseite
Remory 5 - Die alte Marsstation (Variant)
Rückseite Titelseite
Remory 6 - Spion der Königin
Rückseite Titelseite
Remory 7 - Krieg der Welten
Rückseite Titelseite
Remory 8 - Die schwarze Schlucht
Rückseite Titelseite
Remory 9 - Das Honigfest
Rückseite Titelseite
Remory 10 - Der Geist von London
Rückseite Titelseite
Was bisher geschah
Remory 6a Remory 7a
Was bisher geschah
Remory 8a Remory 9a

[Bearbeiten] Sekundärliteratur

  • Dirk Seliger: Die Virtonauten von Remory. Science Fiction im Stil der klassischen MOSAIK-Bildergeschichten, in: Comixene 109, Lehrte 2010, S. 57.

[Bearbeiten] Externer Link

Persönliche Werkzeuge