Verkäufer bei Harrods

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Verzweifelte Verkäufer bei Harrods

Die Verkäufer bei Harrods sind zwei Figuren bei Anna, Bella & Caramella.

Nach der Ankunft in London möchte sich Caramella neu einkleiden. Ada Byron empfiehlt ihr Harrods in der Borough High Street. Anna und Caramella begeben sich in das Modegeschäft Harrods und die Verkäufer zeigen ihnen die schönsten Kleider. Während Caramella von einem blauen Ballkleid ganz begeistert ist, gefällt Anna überhaupt kein Kleid. Der Verkäufer fragt sie, ob ihr die Farbe nicht gefällt. Nein, meint Anna, es liege nicht an der Farbe. Sie weist Caramella darauf hin, dass sie zu keinem Ball gehen wollen. Sie stimmt ihr zu und möchte nun lieber ein Straßenkleid. Der Verkäufer ist froh, dass sie wenigstens weiß, was sie will. Anna entgegnet, dass sie auch weiß, was sie will: einfach neue Hosen! Der Verkäufer ist entsetzt und rät ihr, den Herrenschneider in der Savile Street aufzusuchen. Anna verlässt den Verkäufer mit dem Hinweis, er hätte ihr das gleich sagen können.

[Bearbeiten] Auftritt in folgendem Mosaikheft

Anna, Bella & Caramella: 35
Persönliche Werkzeuge