Twin Bridges

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Twin Bridges ist eine Stadt in Madison County, Montana, USA. Twin Bridges liegt 45°32′41″N, 112°19′54″W (siehe geheimnisvolle Karte).

[Bearbeiten] Die Abrafaxe in Twin Bridges

Pat O'Meany, Brabax und Califax ereichen die letzte Bahnstation vor den Rocky Mountains - Twin Bridges. Von hier aus geht es nur noch zu Fuß weiter. Brabax, Califax und Pat begeben sich daher auf die Suche nach einem geeigneten Verkehrsmittel für die weitere Reise nach Shycrone. Im Reitmittelverleih von Sheriff Ross hoffen sie, Pferde ausleihen zu können. Die drei treffen hier auf Mr. Spengler und Mr. Johnson, die Männer vom Diamantenhändler De Beers. Die beiden wollten eigentlich mit Foylers Gewährsmann Dino Valente anreisen, hatten diesen jedoch unterwegs verloren und waren auf eigene Faust weitergereist. Brabax und seine Begleiter warnen die Männer davor, mit Mr. Foyler einen Deal zu machen. Die Diamantenhändler lassen sich jedoch nicht abhalten und schließen sich der Gruppe an. Da es schon Abends ist, gehen sie ins örtliche Hotel.

[Bearbeiten] Wichtige Personen

  • Sheriff Ross ist der Besitzer des einzigen Hotels und Sheriff von Twin Bridges.
  • Hilfssheriff Hank ist der Meinungsverstärker und Geschäftspartner vom Sheriff.

[Bearbeiten] Folgende Mosaikhefte spielen in Twin Bridges

319
Persönliche Werkzeuge