Daphne

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Traumpaar: Daphne und Osgood

Daphne ist eine Nebenfigur der Abrafaxe-Amerika-Serie.

Daphne ist eine resolute junge Dame, die sich durch die Heirat mit dem älteren Osgood ein luxuriöses Leben und vor allem eine umfangreiche Erbschaft erhofft. Anderserseits imponiert ihr das "männliche" Auftreten der Mafiosi Salvatore und Giovanni doch sehr und sie folgt den beiden bereitwillig bei ihrer Verfolgungsjagd. Was aus ihr nach dem Zusammenstoß von Motorboot und Polizeiwagen und der Inhaftierung der Mafiosi wird, ist leider nicht dokumentiert.

[Bearbeiten] Anspielung

Daphnes Name und ihre Position als Osgoods Geliebte ist eine Anspielung auf Jack Lemmons Rolle in dem Film Manche mögen's heiß.


[Bearbeiten] Daphne tritt in folgenden Heften auf

310, 312
Persönliche Werkzeuge