Alastairs Boot

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Alastair auf seinem Segelboot

Alastairs Boot ist ein Transportmittel in der Ozeanien-Serie des Mosaik ab 1976.

Alastair McGonagall ist mit seinem Segelboot zum Fischen auf dem Loch Ness unterwegs. Als er zurückkommt, befragen ihn Anna und Bella nach der verschwundenen Mary. Er berichtet, dass sie gestern bei ihm Lachs abholen wollte. Aber er habe weder gestern noch heute Fische gefangen. Den habe das verdammte Ungeheuer weggefressen.

Am nächsten Tag segeln Anna und Bella mit Alastair auf dem Loch Ness, um das Ungeheuer zu suchen. Obwohl es neblig ist, erblickt Anna mit dem Fernrohr den Schatten eines Tieres. Doch statt näher zu segeln, reißt Alastair das Ruder herum und will rasch verschwinden. Anna ist darüber verärgert und will das Boot übernehmen. Doch Bella hält sie davon ab, da sie das Gewässer nicht kennen. Außerdem wäre es bei Nebel zu riskant. So kehren sie schließlich um.

[Bearbeiten] Alastair ist mit seinem Boot in folgendem Mosaikheft unterwegs

38
Persönliche Werkzeuge