Edouard Aidans

Aus MosaPedia

(Weitergeleitet von Tunga)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Edouard Aidans (* 13. August 1930 in Andenne; † 6. September 2018 in Gesves) war ein belgischer Comic-Autor und -Zeichner, der nicht nur unter seinem Namen oder als "Studio Aidans" arbeitete, sondern auch unter den Pseudonymen "Joke", "Ardan" oder "Hardan". Seine Serien Tunga und Sven Janssen erschienen auch im deutschen ZACK-Magazin, für das er 1975 zudem die Serie Tony Stark schuf. Für Andy Morgan (orig.: Bernard Prince), ebenfalls aus ZACK bekannt, schuf er ab 1992 zwei Alben nach den Scenarios von Greg, d.i.: Michel Regnier.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Tunga

Tunga
Obwohl über 10 Jahre später und für ein ganz anderes Abenteuer entstanden, weist dieses Magazin-Cover große Ähnlichkeit mit einem Album-Cover für das erste Tounga-Album auf.
Originaltitel Tounga
Zeichner Aidans
Texter Aidans
Erstveröffentlichung
in
Tintin (be) 43/61
Datum
24.10.1961
frühste
ZACK-Veröffentlichung
ZACK -Parade 4
5.2.1974
Mosaik-Bezug Crossover-Zeichnung
im Tribute-Album
Genre Urzeit-Abenteuer
Stil Realistic
Besonderheiten: In späteren Folgen, Ende der 70er, war die Begleiterin des
Titelhelden zuweilen barbusig zu sehen - für damalige Verhältnisse in einem
Jugendcomic ungewöhnlich.


[Bearbeiten] Sven Janssen

Sven Janssen
Familienbild mit VW-Bus: Im Untertitel werden die Dokumentarfilmer als "Jäger ohne Waffen" bezeichnet.
Originaltitel Les Franval / Marc Franval
Zeichner Aidans
Texter Aidans
Erstveröffentlichung
in
Tintin (be) 42/63
Datum
15.10.1963
frühste
ZACK-Veröffentlichung
ZACK 8/1973
15.2.1973
Mosaik-Bezug keiner bekannt
Genre Naturdoku-Abenteuer
Stil Realistic
Besonderheiten: Die Serie, in der der Dokumentar-Filmer Marc Franval zusammen mit Frau und Kind die Welt bereist, war ursprünglich nach der Familie "Les Franval" (Die Franvals) benannt. Erst in späteren Folgen war sie nur noch mit dem Namen des Familienoberhaupts betitelt.


[Bearbeiten] Tony Stark

Tony Stark
Da die Geschichte in Deutschland bereits Mitte der 70er in der ZACK-Parade gelaufen war, erschien dieses Magazin-Cover nur auf den frz./belg./nl. ZACK-Ablegern.
Originaltitel Tony Stark
Zeichner Aidans
Texter Jean van Hamme u.a.
Erstveröffentlichung
in
ZACK-Parade 10
Datum
15.5.1975
frühste
ZACK-Veröffentlichung
ZACK -Parade 10
15.5.1975
Mosaik-Bezug keiner bekannt
Genre Naturdoku-Abenteuer
Stil Realistic
Besonderheiten: Die Serie ist eine Art modernere Variante von Sven Janssen. Der Titelheld ist zwar eigentlich Schriftsteller aber oft im Auftrag einer Naturschutz-Organisation unterwegs.


[Bearbeiten] Aidans und die Abrafaxe

Für das Album Wir gratulieren! steuerte er eine ganzseitige Illustration bei, die ein Crossover seines Urzeithelden Tunga mit den Abrafaxen darstellt.

[Bearbeiten] Literaturhinweise

In den Ausgaben 238 und 239 des Magazins Die Sprechblase erschien ein zweiteiliger Artikel von Bernd Weckwert über Aidans.

Persönliche Werkzeuge