Saltonsee

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Annas Flugzeug erreicht bei Sonnenschein den Saltonsee

Der Saltonsee ist ein Schauplatz bei Anna, Bella & Caramella. Der Saltonsee ist der größte See im US-Bundesstaat Kalifornien. Er liegt in einer Senke ca. siebzig Meter unter dem Meeresspiegel.

[Bearbeiten] In der Handlung

Anna fliegt mit Caramella durch ein großes Wolkenfeld und verliert die Orientierung. Als sie mit dem Flugzeug endlich herauskommt, gerät sie in Turbulenzen und schrammt eine Felsenspitze. In Sichtnähe zum Saltonsee kann sie die Maschine aus der Gefahr zu bringen. Caramella sieht auf die Karte und stellt fest, dass sie nicht mal vom Kurs abgekommen sind. Vor ihnen liegt ein großes Gewässer, das der Saltonsee sein muss.

Doch durch ein Leck verliert das Flugzeug seinen Treibstoff und Anna muss bald notlanden. In Yuma berichtet sie, dass sie zwölf Meilen bis ins nächste Dorf gelaufen ist, um sich neuen Treibstoff zu besorgen. Dann hat sie noch den Tank repariert und konnte erst am Abend das Etappenziel erreichen.

[Bearbeiten] Externer Verweis

[Bearbeiten] Handlungsort in folgendem Mosaikheft

Anna, Bella & Caramella: 53
Persönliche Werkzeuge