Rémy LeRat

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Rémy LeRat wird bei Anna, Bella & Caramella als Kochbuchautor erwähnt.

William King führt Ada Byron und Bella in eine gut sortierte Buchhandlung, weil Bella unbedingt ein Buch von Monsieur Carnot haben möchte. Er glaubt, dass es sich um ein Kochbuch handelt und bittet Mr. Letterman um das Buch. Mr Letterman findet es nicht und möchte den Damen lieber das neueste Kochbuch von Rémy LeRat empfehlen. Dessen Werke werden immer gern genommen. Bella ist aber nur an einer wissenschaftlichen Abhandlung von Monsieur Carnot interessiert, die sie im entsprechenden Regal bereits gefunden hat. Für Letterman ist das Werk schwer verständlich, aber Bella macht ihm unmissverständlich klar, dass sie kein Kochbuch kaufen möchte, sondern das Buch von Carnot über Thermodynamik.

Bei Rémy LeRat handelt sich eine Anspielung auf die Ratte Rémy, die Hauptfigur im US-amerikanischen Animations-Kinofilm Ratatouille.

[Bearbeiten] Externer Verweis

[Bearbeiten] Rémy LeRat wird in folgendem Mosaikheft erwähnt

Anna, Bella & Caramella: 35
Persönliche Werkzeuge