Anna, Bella & Caramella - Marie Curie macht Physik

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Titelbild Stammdaten
Erschienen März 2022
ISBN 978-3-86462-173-4
Nachdruck von Heft 25, 26, 27, 28
Umfang 160 Seiten
Format 16,5 x 23,5 cm, Paperback
Reihe Anna, Bella & Caramella
Band davor Philippine und der Erzherzog
Band danach noch keins

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Inhalt

Verlagsklappentext:
In Paris haben Anna, Bella und Caramella die polnische Physikerin Marya Sklodowska kennengelernt. Und beinahe sieht es so aus, als würden die drei Mädchen ihre Brautjungfern werden, denn der junge Professor Pierre Curie hat um Maryas Hand angehalten. Es könnte alles so schön sein, wenn Tenebroso nicht den falschen Leuten von der Zeittorkarte erzählt hätte. So hilft nur noch ein Sprung durch ein Zeittor, der sie auf einer unheimlichen Südseeinsel stranden lässt ...

Dieses Buch erzählt die Abenteuer 25 bis 28 der drei Mädchen.

[Bearbeiten] Redaktioneller Teil

  • Eine unglaubliche Frau: Marie Curie
  • Die Katakomben von Paris
  • Phantastische Physik
  • Sind Tintenfischer Seeungeheuer?

[Bearbeiten] Mitarbeiter

[Bearbeiten] Anmerkungen

Persönliche Werkzeuge