Hütte von Delmar, Juanito und Juan

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Pedros Familie ist fürs Erste in der Hütte der drei Musiker untergekommen

Die Hütte von Delmar, Juanito und Juan ist ein Handlungsort bei Anna, Bella & Caramella.

Die Hütte befindet sich in einer Armensiedlung von Mexiko-Stadt. Die Musiker Delmar, Juanito und Juan nutzen die Hütte als Nachtquartier.

Der Familie von Pedro und Maria wird die Hütte von den drei Musikern angeboten, als sie mittellos in der Hauptstadt ankommen und nach einer Übernachtung suchen. Während die Musiker sich abends mit Auftritten ihr Geld verdienen, schlafen sie erst tagsüber in der Hütte, wenn die Familie arbeiten geht. Doch schon bald erhält der Bauer Pedro eine Anstellung im Landwirtschaftlichen Institut in Texcoco.

[Bearbeiten] Die Hütte ist ein Schauplatz in folgenden Mosaikheften

46, 49
Persönliche Werkzeuge