Alter Luigi

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der alte Luigi ist eine Figur, die im Nebenuniversum Hollywood Pursuit mehrfach erwähnt wird.

Das sei schon einer gewesen, der alte Luigi, behauptet zumindest Jack The Ear, und auch sein Kumpan Joe The Hand zitiert die Lebensweisheiten des alten Gauners bei so manch passender Gelegenheit. Vom alten Luigi wird kolportiert, dass er mit seinen 90 Lenzen noch ein durchaus waghalsiger Automobilist gewesen sei. Dank der zwei genannten Ganoven sind einige Weisheiten des am Valentinstag des Jahres 1929 verblichenen Luigi erhalten geblieben:

  • Nichts sieht schrecklicher aus, als ein Einäugiger im Zweireiher. Vor allem, wenn der Einäugige tot ist und der Zweireiher mehr Löcher als Knöpfe hat.
  • Einst 'ne Wucht von einem Manne - jetzt langt's nur noch zur Chinapfanne!
  • Trau niemals Blondinen bei Vollmond. Entweder sie brechen dir das Herz oder sie brechen dir das Genick!
  • Lieber handfest und bäng bäng als fußlahm und Sing Sing!
  • Wer zu spät schießt, den bestraft das Leben!
  • Der Worte sind genug gewechselt, nun lasst uns endlich Taten sehn... (sagte übrigens auch schon der alte Goethe)
  • Es gibt auf der Welt nur drei überflüssige und gefährliche Dinge: Frauen am Steuer, Frauen am Steuer und Frauen am Steuer!
  • Lieber hart in die Leber, als weich aus dem Magen!
  • Hinterher ist man immer klüger, auch wenn man bloß wieder der Dumme ist. (Luigis letzte Weisheit vom Valentinstag 1929)

[Bearbeiten] Die Weisheiten des alten Luigi kann man in folgenden Abrafaxe-Alben nachlesen

Hollywood Pursuit Vol.1, Hollywood Pursuit Vol.2
Persönliche Werkzeuge