Onepager BK 12ff - Die Höllenmaschine

Aus MosaPedia

Version vom 18:15, 25. Feb. 2014 bei Tilberg (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stammdaten
Erschienen Berliner Kurier 1996
Nachdruck in Kleine Detektive 1
Umfang 13 Seiten
Panel 106 Panel
Abrafaxe-Katalog 7.01.02.05.012 - 024
Serie Kleine Detektive
Folge davor Im Kurier:
Schöne Grüße vom Erpresser
Im Album:
Mrs. Dobbs' Diamanten
Folge danach Im Kurier: Eine verdächtige Sache
Im Album: keine
Datei:Höllenmaschine.jpg

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Comic

[Bearbeiten] Inhalt

Der Anarchist Rabiatoff will mit einer Zeitzünderbombe das Albert-Memorial in die Luft sprengen. Als er den Shepherd Market passiert, kommt es zu einem Zusammenstoß mit Cornelius, dem Koch vom Peacook. Dabei vertauschen Cornelius und Rabiatoff versehentlich ihre Taschen, wodurch die Bombe später unbemerkt in die Hände von Califax gelangt. Lestrade und seinen Männern gelingt es zwar, den Attentäter rechtzeitig zu verhaften, seine Bombe ist jedoch verschwunden. Lestrade sucht Brabax auf, und gemeinsam durchkämmen sie anhand einer gefundenen Einkaufsliste London nach der vertauschten Tasche. In letzter Minute können sie die Bombe aufspüren und Califax retten.

[Bearbeiten] Figuren

[Bearbeiten] Bemerkungen

[Bearbeiten] Mitarbeiter

Persönliche Werkzeuge