Soldaten des Kalifen

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Brabax ist erschrocken über die vielen Soldaten

Die Soldaten des Kalifen sind eine Figurengruppe in der Orient-Okzident-Serie des Mosaik ab 1976.

Die Soldaten des Kalifen Harun al-Raschid bewachen die Eingänge zum Kalifenpalast von Bagdad. Brabax wird von einem Boten über einen unterirdischen Geheimgang in den Palast geführt. Der Eingang befindet sich in einem unscheinbaren Haus, im dem Soldaten wachen. Brabax bekommt einen Schreck, als er die Soldaten im Haus erblickt. Sie dürfen die Soldaten passieren und über eine zweite Tür den Geheimgang betreten. Ein Soldat überreicht dem Boten eine Fackel.

[Bearbeiten] Figurinen

Mit der App MOSAIK Magic kann man den Figurinen-Entwurf der Soldaten betrachten. Dort ist vermerkt, dass sie ca. 1,80 bis 1,90 m groß sind.

[Bearbeiten] Die Soldaten des Kalifen treten in folgendem Mosaikheft auf

551
Persönliche Werkzeuge