Richard Sleepers

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Lokführer Mr. Sleepers

Richard Sleepers ist eine Figur in der Weltreise-Serie. Er ist als Lokomotivführer mit seinem Heizer auf der Strecke von Bombay nach Orissa unterwegs.

Als der Zug mitten im Dschungel bremst, wird Mr. Sleepers von seinem Heizer geweckt. Er weist ihn darauf hin, dass er nicht geschlafen, sondern meditiert habe. Beide steigen aus und stellen fest, dass die Brücke eingestürzt ist. Brabax erkundigt sich, wie lange sie dadurch aufgehalten werden. Der Lokführer meint, dass es wohl drei Wochen dauern werde, bis eine Ersatzbrücke gebaut ist. Brabax will das Problem in drei Tagen lösen und wird ausgelacht.

Als nach drei Tagen die Brücke tatsächlich fertig ist, weigert sich der Lokführer über die Ersatzkonstruktion aus Holz zu fahren. Lord Hummingford schlägt vor, den Lokkessel vor dem Überqueren zu leeren. Mr. Sleepers weist ihn lautstark darauf hin, dass er als Lokführer der britischen Krone die Befehlsgewalt hat. Der Lord widerspricht ihm und übernimmt als Mitglied des House of Lords nun die volle Verantwortung. Er befiehlt dem Lokführer, Kessel und Kohlentender zu leeren. Mr. Sleepers befolgt die Anweisungen und die Lok wird mit vereinten Kräften über die Brücke geschoben.

In der folgenden Nacht verschwindet die gesamte Kohle vom Tender. Brabax geht dem Rätsel auf den Grund und findet ein Stück Stoff. Der Lokführer hält das Fundstück für uninteressant, doch der Lord erkennt das Wappen des Radscha von Jangwalpar. Dieser wird schließlich als Verantwortlicher für alle Unannehmlichkeiten der Zugreise gefunden.

Während der Lord und die Abrafaxe ihren Aufenthalt im Dschungel verlängern, überzeugt Erich von Ribbeck den Lokführer, die Bahnfahrt fortzusetzen. Die Passagiere sammeln Brennholz und Mr. Sleepers gibt das Signal zur Weiterfahrt.

[Bearbeiten] Sprechender Name

Sleepers ist ein sprechender Name, der vom englischen sleep (= schlafen) auf die Vorliebe des Lokführers hinweist. Er streitet dies jedoch ab und behauptet stets, zu meditieren.

[Bearbeiten] Richard Sleepers tritt in folgendem Mosaikheft auf

348
Persönliche Werkzeuge