Peter Joseph Lenné

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Joseph Lenné (1789 – 1866) war ein deutscher Gartengestalter und General-Gartendirektor der königlich-preußischen Gärten. Er wird im Mosaik - Die Erben des verborgenen Schatzes erwähnt.

Karl Friedrich Schinkel berichtet gegenüber dem König Friedrich Wilhelm III., dass Herr Lenné die die Gestaltung des Lustgartens vor dem Museum übernommen hat. Er denkt, dass sie Großes erwarten dürfen.

In einer Fußnote wird Peter Joseph Lenné als der berühmteste Landschaftsgestalter seiner Zeit erklärt.

[Bearbeiten] Externe Links

[Bearbeiten] Peter Joseph Lenné wird in folgendem Mosaikheft erwähnt

Die Erben des verborgenen Schatzes
Persönliche Werkzeuge