Peru-Kapitel

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Peru-Kapitel ist ein Kapitel der Erfinder-Serie im Mosaik von Hannes Hegen.

Dig und Dag begleiten den Transport einer englischen Hochdruckdampfmaschine in die peruanische Bergbaustadt Cerro de Pasco. Dabei geraten sie mitten in die Auseinandersetzungen zwischen den spanischen Kolonialherren und der Unabhängigkeitsbewegung unter Simon Bolivar.

Diese beiden Hefte weisen interessante Parallelen zum Roman Nostromo des Schriftstellers Joseph Conrad auf. Lothar Dräger, der Texter dieser Geschichte, konnte eine Benutzung des Romans als Quelle weder bestätigen noch ausschließen.

[Bearbeiten] Das Peru-Kapitel umfasst folgende Mosaikhefte

74, 75
Persönliche Werkzeuge