Gasthaus in Pichl bei Wels

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Erzherzog rastet am Gasthaus in Pichl bei Wels

Das Gasthaus in Pichl bei Wels ist ein Handlungsort im Mosaik - Die unglaublichen Abenteuer von Anna, Bella & Caramella.

Das seinerzeit berühmte Gasthaus in Pichl bei Wels wird zuerst vom Erzherzog Ferdinand aufgesucht, der hier mit seiner Kutsche eine Rast einlegt. Kurz danach erscheint Philippine Welser im Gasthaus und bestellt beim Wirt ein Zimmer für sich und ihre Freundin, sowie ein Abendessen für beide.

Philippine trifft gleich den Erzherzog, der ihr berichtet, dass er eine englische Prinzessin heiraten muss. Philippine ist darüber so verärgert, dass sie sofort wieder abreist. Als Anna das Gasthaus betreten will, um ihren Hunger zu stillen, wird sie hinaus geschickt und muss mit ihrer Freundin weiterfahren.

[Bearbeiten] Das Gasthaus in Pichl bei Wels wird in folgendem Rosaik besucht

22
Persönliche Werkzeuge