Danzig

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Danzig (polnisch Gdańsk) ist eine Stadt in Polen an der Ostsee. Die Stadt ist ein Schauplatz in der Hanse-Serie des Mosaik ab 1976 und wird im Abrafaxe-Roman Koggen, Kähne, Kaperfahrer erwähnt.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Danzig in der Hanse-Serie

Brabax, Califax und Clarus wollen in Danzig ein Schiff besteigen, mit dem sie nach Lübeck reisen. Zuvor muss Califax seine Hermelinfelle verkaufen, damit sie die Überfahrt bezahlen können. Während Brabax eine Kogge findet, die am nächsten Tag ablegt, treibt sich Clarus auf dem Markt von Danzig herum. Er kommt mit dem englischen Händler Thomas Pynchon ins Gespräch, der von Abrax und Simon in London berichtet. Nach einer Warnung von seinem Partner bringen sie die wertvollen Stoffe rasch vom Markt in ihr Quartier. Auch Brabax und Califax kommen dorthin mit, nachdem sie sich unterwegs treffen. Als Califax hört, dass die Händler auf der Suche nach Hermelinfellen sind, bietet er seine zum Kauf an. Doch kurz bevor das Geschäft zustande kommt, erscheint Herr Giese mit zwei Wachen. Sie beschlagnahmen alle Waren, auch die Hermelinfelle, auf Beschluss des Stadtrates. Doch Califax will die kostbaren Felle nicht kampflos aufgeben. Da ihn der Amtsmann nicht zum Bürgermeister vorlässt, soll er ein Beschwerdeformular ausfüllen. Doch die Beschwerde bleibt erfolglos, da er gleich eine Beschwerdeablehnung erhält.

[Bearbeiten] Erwähnung im Mittelteil

Im Mittelteil von Heft 517 wird im Beitrag Abrax macht ein Fass auf ... erwähnt, dass man Getreide aus Pommern und der östlichen Mark Brandenburg auf der Weichsel nach Danzig verschiffte. Dort war der wichtigste Hafen für die Ausfuhr von Getreide. In Heft 523 ist im Artikel Das ist ja ein Ding! zu lesen, dass in Danzig im Jahr 1477 die Zunft der Bernsteindreher gegründet wurde.

[Bearbeiten] Erwähnung im Roman

Der Hanse-Kaufmann Hans Sievert reist am Ende der Handlung mit den Abrafaxen auf der BUNTEN KUH nach Danzig.

[Bearbeiten] Externe Links

[Bearbeiten] Danzig wird in folgenden Mosaikheften und Romanen erwähnt oder ist Schauplatz

Abrafaxe-Roman: Koggen, Kähne, Kaperfahrer
Erwähnt in der Handlung: 514, 515, 516, 523, 526, 527
Mittelteil: 517 (Abrax macht ein Fass auf ..., 523 (Das ist ja ein Ding!)
Schauplatz: 524, 525
Persönliche Werkzeuge