Canal Grande

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Die berühmte Hauptstraße von Venedig in der Runkel-Serie im Mosaik 90

Der Canal Grande ist die Hauptwasserstraße von Venedig. Er zieht sich wie ein großes, umgekehrtes S durch die Inselstadt. An seiner südlichen Einmündung in die Lagune liegt die Piazzetta. Noch im neunten Jahrhundert, als Venedig besiedelt wurde, schlängelte sich hier ein Rio Businiaco zwischen den Isole Rialtine (Rialto-Inseln) durch[1]. Das MOSAIK war mehrfach in Venedig und jedesmal war auch der Canal Grande zu sehen, mehrfach sogar als prominenter Handlungsort.

Obwohl im MOSAIK häufig so benutzt, ist die Bezeichnung Canale Grande nicht korrekt. Richtig ist die Schreibweise ohne e.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Erfinder-Serie

Im vorletzten Heft der Erfinder-Serie wird Venedig das erste Mal im MOSAIK besucht. Der Palast des Möchtegern-Dogen, der Hauptschauplatz, liegt direkt am Canal Grande, und zwar genau in der Mitte an der Rialtobrücke. Der Kanal dient z.B. als Einfalltor für die falsche türkische Flotte.

[Bearbeiten] Runkel-Serie

Ritter Runkel möchte von einem Gondoliere beim Fondaco dei Tedeschi über den Canal Grande gesetzt werden. Der Gondoliere lehnt dies mit dem Hinweis ab, dass der Ritter mit seinem Pferd zu schwer sei. Trotzdem springt Runkel mit Türkenschreck in die Gondel, die darauf ein Leck bekommt. Deutsche Kaufleute helfen dem Ritter, allerdings fällt er durch einen boshaften Gehilfen in eine Ladung Schwarzwälder Pflaumenmus. Mit Wasser aus dem Canal Grande wird Runkel wieder saubergespült.

Später führt der Doge Ritter Runkel als Turniersieger in einem Triumphzug auf dem Canal Grande durch Venedig. Während die Einwohner die prächtig geschmückten Gondeln bejubeln, blickt der Cavaliere di Carotti wütend auf den Triumphzug und versucht, ihn durch den Blasrohrschützen Giuseppe zu stören.

[Bearbeiten] Adria-Serie

Es werden zwar viele Kanäle befahren, doch der Canal Grande selbst ist nicht sicher zu identifizieren. Am ehesten könnte es sich bei dem Kanal, an dem der Palazzo Cassalera liegt, um den Canal Grande handeln.

[Bearbeiten] Templer-Serie

... Corso Grande...

[Bearbeiten] Onepager

In Urlaubsbilder steht Abrax am Canal Grande und fotografiert.

[Bearbeiten] Fußnoten

  1. http://www.rialto.de.com/index.html/geschichte/geschichte.html, http://www.unive.it/media/allegato/comunicazione/rivista_cafoscari/2005_novembre.pdf

[Bearbeiten] Externer Link

[Bearbeiten] Der Canal Grande wird in folgenden Mosaikheften befahren oder erwähnt

Mosaik von Hannes Hegen: 88, 90, 91

Mosaik ab 1976: (8/77?), 369, 370
Bild:Hapfff.png Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder noch unvollständig. Wenn du möchtest, kannst du ihn ergänzen.
Persönliche Werkzeuge